Wer hat positive IVF hinter sich??

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von christ82 06.04.10 - 21:05 Uhr

Hallo!

Mich würd mal folgendes interessieren!

**Wer hat positive IVF hinter sich??

**wieviele Versuche musstet ihr machen,bis ein positiv raus kam???

**Wird es ein baby oder 2??? #schrei oder#schrei#schrei

LG

Beitrag von sternenkind-keks 06.04.10 - 21:37 Uhr

ich
es wäre eins geworden, wurde aber eine fehlgeburt.

3. versuch, 1. mit fremdsperma.

warum fragst du?

Beitrag von ivf2008 06.04.10 - 22:27 Uhr

Hallo!

Ich habe eine IVF machen lassen und wurde nach Transfer einer einzigen befruchteten Eizelle schwanger (es war unser erster und bisher einziger Versuch).

Und jetzt ist unser Kleiner mittlerweile fast 11 Monate alt ;-)

Alles Gute für Dich!

Beitrag von grootie 07.04.10 - 09:50 Uhr

Hallo christ,

ich habe auch PCO und hatte im Februar meine 1. IVF.
Bei der PU hat man 8 EZ gefunden, doch hat sich nur 1 EZ (trotz super Spermiograms) befruchten lassen#schock.

Doch diese EZ hat es geschafft, bin nun in der 10. SSW#schwanger#huepf.

Wünsche dir viel Glück,

lieben Gruß
grootie

Beitrag von cayuse 07.04.10 - 13:52 Uhr

Hallo Christ!
Ich bin gleich bei der ersten IVF schwanger geworden trotz PCO. Und es werden Zwillinge#schrei#schrei! Ich bin jetzt in der 23. Ssw und langsam aber sicher kann ich es auch glauben! Bis jetzt gibt es keine Komplikationen, alles sieht toll aus.
Ich wünsche dir viel Glück!
LG, Cayuse:-D