Fliegen mit Baby 10 Monate - erfahrung und was alles einpacken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 00luna 06.04.10 - 21:09 Uhr

Hallöchen

wir Fliegen im Juni in die Türkei 14 Tage#huepf und als wir das letzte mal waren war unsere große schon 3. Nun is sie 5 und unser Sohn is dann 10 Monate meine Frage - was hattet ihr alles dabei?#zitter

Maxi cosi? Darf der ins Flugzeug?#kratz
Gläschen? Er ist schon teilweise am Tisch mit aber im Urlaub? Dacht is vielleicht für sein Magen die Gläschen besser?

Hoff ihr schreibt mir eure erfahrung
Danke

Beitrag von cezz 06.04.10 - 21:32 Uhr

Wir werden im juli runterfahren wie das mit dem Flieger ist weiss ich ehrlich gesagt nicht, gläschen solltest du schon mitnehmen soweit ich weiss gibt es die zwar aber in der Stadt. Kommt ja drauf an wo ihr hinfliegt aber pass mit dem Wasser auf nichts von der Leitung trinken, kauf lieber Flaschen.

Beitrag von 00luna 07.04.10 - 07:57 Uhr

Ne benutzen auch für die große und uns immer egal welches Land Trinkwasser aus der Flasche is sicherer!!

DAnke für deine Antwort

Beitrag von strahleface 06.04.10 - 22:35 Uhr

Hey,

also es gibt nur einen MaxiCosi der mit ins Flugzeug darf und das auch nicht bei jeder Gesellschaft. Am Besten einfach mal dort anrufen und nachfragen. Normalerweise bekommt man auch einen extra Platz neben sich wenn der Flieger nicht voll gebucht ist. Ansonsten muß man halt das Baby die 3 Std auf den Schoß nehmen.
Ich würde die Gläschen aus Deutschland mitnehmen. Die, die Du in der Türkei kaufen kannst werden auch dort hergestellt und selbst die Einheimischen kaufen ihre Gläschen oft in Deutschland weil eben niemand so genau weiß was dort alles drinnen ist.
Ganz wichtig für Juni in der Türkei:
Eine gute Sonnencreme, vernünftige Kleidung, Sonnenhut und Sonnenbrille.

Viel Spaß
LG Strahleface #verliebt

Beitrag von emilylucy05 06.04.10 - 22:52 Uhr

Hallo!

Glaube kaum das der Maxi Cosi mit in den Flieger darf und sowas erfährt man bei der Airline denn das macht jede anders. Freunde von mir waren in der Türkei und haben sehr viel geld für gläschen ausgegeben. Ich würd sehen das man was mitnehmen kann.
Und hier möchte ich einfach mal darauf aufmerksam machen:

http://www.focus.de/reisen/fliegen/flugsicherheit-kinder-brauchen-eigenen-sitzplatz_aid_316903.html

Lg emilylucy

Beitrag von 00luna 07.04.10 - 07:55 Uhr

HAllo danke für deine Antwort aber ich wollte erfahrungen und tips von eltern die das schon mal "mitgemacht" haben und keine Belehrung über Flugsicherheit bei Babys!!!!! Jeder hat das glaube ich mitbekommen war 2008!!!!!!!! groß in den Medien!

Ich fragte ja nicht danach wie sicher fliegen mit Babys is - sondern was ganz anderes und denke das jeder für sich abwegen kann ob er das möchte oder nicht!!!!!!

Schade das man ständig Antowrten bekommt nur weil USer denken sie müsssen mal ihre Meinung Kund tun!

LG und danke trotzdem

Beitrag von kathrincat 07.04.10 - 08:19 Uhr

sitz mitbuchen fürs baby, alles andere ist lebensgefährlich und verantwortungslos, den zugelassen sitzt bestätigen lassen, ob eure cosi geht keine ahnung, wenn nicht einen anderen zugelassen ausleihen. du nimmst alles mit was ihr braucht.

Beitrag von palinka-74 07.04.10 - 10:16 Uhr

Ich kann Dir nicht wirklich helfen, aber wir fliegen im Mai auch für 14 Tage in die Türkei und unsere Kleine ist dann 9 Monate alt.

Ich habe mich schon ein bisschen schlau gemacht und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich so ziemlich alles von zu Hause mitnehme.

Johanna isst zwar auch schon vom Tisch mit, sie soll aber auch im Urlaub mittags ihr Glässchen bekommen. Also morgens Flasche, mittags Glässchen und abends Brei/Flasche. Dazwischen bekommt sie vom Tisch.

Wir haben ja gottseidank für die Kleine auch 20 kg Freigepäck. Müsste das ganze Zeug in der Tat mal wiegen ...

14 Gläschen á 190 Gramm
7 Obstgläschen (für den Brei) - naja besser 10.
1 Pk. 1er Milch
1 Pk. Gute-Nacht-Milch
2 Pk. Brei

Ohjeh ... das wird 'ne Packerei. Aber ich freu mich trotzdem.

In welchem Hotel seid ihr ?! Wir haben das *VikingStar* gebucht.

LG
Palinka