Euer Tipp ist gefragt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leonlilli 06.04.10 - 23:00 Uhr

Mein Partner und ich haben regelmäßigen Geschlechtsverkehr, allerdings bevor ejakuliert zieht er sein Glied raus. Kann man überhaupt schwanger werden dabei???
Von wegen Liebestropfen und so. Wäre schön wenn ihr mir mal ein paar Informationen zukommen lässt.

Lieben Dank

Beitrag von shadow-91 06.04.10 - 23:02 Uhr

ja, auch wenn er vorher raus zieht kann man schwanger werden

Beitrag von leonlilli 06.04.10 - 23:14 Uhr

Danke für die Antwort.

Beitrag von xxbeexx 06.04.10 - 23:13 Uhr

Ja, kann man natürlich :-)

Wieso zieht er immer raus? #gruebel

Beitrag von shadow-91 06.04.10 - 23:24 Uhr

warum zieht er denn eig raus wenn ihr ein kind haben wollt??

Beitrag von xxbeexx 06.04.10 - 23:25 Uhr

ja das habe ich mich auch gefragt#kratz

Beitrag von leonlilli 06.04.10 - 23:33 Uhr

Das macht er weil, weil seine Eltern ihn nicht bzw. kaum akzetiert haben. jetzt hat er Angst eigene Kinder zu bekommen. Er meinte ich wäre die erste wo er es sich vorstellen kann und er ist 42 Jahre alt.

Beitrag von dejan86 06.04.10 - 23:44 Uhr

hmm.aber wenn er auch will sollte er nicht rausziehen.ansonsten würde ich sagen das ihr noch etwas wartet und du ihn Hilfst seine Angst in den griff zu bekommen.Vielleicht therapeutische Hilfe,wenn die wunden so tief sitzen.

lg

Beitrag von leonlilli 06.04.10 - 23:49 Uhr

da ich selbst keine Liebe erfahren habe konnte ich ihm mit meiner Lebensfreude überzeugen. Und deshalb wäre ich die erste wo er es sich vorstellen kann. Noch wenig dann denke ich klappt das schon.