Passender Name zu Chiara und Nick

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binuk 06.04.10 - 23:02 Uhr

Hallo ihr Lieben
Wir sind in der 21. Woche schwanger und suchen einen passenden Namen für unser 3. Kind. Die ersten beiden heissen Chiara Ayana (Luca Leandro) und Nick Tayo (Norina Delia).
Hat uns jemand einen tollen Vorschlag? Mädchennamen hätte mir Nayla gefallen. Allerdings hab ich dann festgestellt, dass das Pocher-Baby auch so heisst!

Beitrag von bibi22 06.04.10 - 23:05 Uhr

hi!

Meine Große heißt Carmen und für dieses Mädel überlegen wir eine Chiara dazu zu nehmen :-)

Also Carmen u. Alexander würden mir gefallen (zweitnamen müsst ihr selbst finden :-p)

lg bibi

Beitrag von mutschki 06.04.10 - 23:05 Uhr

huhu

also meine beiden heissen leon lucien und romeo raziel.zwerg nr 3 wird ein nick nevio ;-)

was bedeuten denn die namen in den klammern?? hätten sie die namen bekommen wenn sie das andere geschlecht gewesen wären?
warum nimmste dann nicht diese namen,sind doch schön :-)

lg carolin

Beitrag von binuk 06.04.10 - 23:18 Uhr

Ja genau die Namen in Klammern waren fürs andere Geschlecht. Kommen deshalb nicht mehr in Frage. Gehören irgendwie auch zu den Kindern.

Beitrag von schnucky04 06.04.10 - 23:06 Uhr

Hmm #kratz steh ich grad aufm schlauch...

Warum Chiara Ayana (Luca Leandro) ???

Also wegen dem in klammern? 3t und 4t Namen?? Oder wie hast das gemeint??

Also Nayla ist doch ein toller Name! Mich würds net stören wenn irgendein Promi sein Kind so nennt oder genannt hat. Mein Sohn wird heißen wie ein Torwart...^^

Lg

Beitrag von binuk 06.04.10 - 23:14 Uhr

Die Namen in Klammern wären jeweils fürs andere Geschlecht gewesen. Sind also quasi auch schon vergeben.

Beitrag von babybunnychen 06.04.10 - 23:17 Uhr

Fand es gerade lustig. Unsere Tochter heißt kira Celina, undser zuwachs ist ein Nick Leon. Bei einen Mädchen wäre es eine Luna Joyce geworden.