Ich hab grad echt keine Lust mehr...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly7686 07.04.10 - 07:26 Uhr

Guten Morgen, ihr Lieben!

Was für eine Nacht...
Nachdem ich nun nächtelang Probleme mit dem Ein- und Durchschlafen hatte, hätte ich heute nacht mal wieder richtig gut geschlafen. Tja, dann kam aber um 00:30 meine Große zu mir, heulend. Keine Ahnung, was sie hatte, hat wohl schlecht geträumt. Also hab ich sie ins Bett gebracht, mit ihr gekuschelt und bin wieder schlafen gegangen. Hey! Ich konnte wieder recht gut einschlafen!
Aber gegen 4 Uhr bin ich wieder wach geworden. Aber diesmal nicht weil mich jemand weckte, oder ich aufs Klo musste. Nein! Mein Weisheitszahn meldete sich wieder. Er wächst nun schon seit Beginn der Schwangerschaft immer wieder mal raus. Ein oder zwei Tage/Nächte schiebt er so richtig an, dass ich kaum weiß, wie ich essen oder sonst was soll und dann ist wieder zwei Wochen Ruhe bevor er wieder nervt.
Und heute Nacht hat er wahnsinnig weh getan!

Und meine Große? Die hat mich vorhin geweckt. Mit den Worten "Ich will fernschauen!"
Kein "Guten Morgen" oder sowas, nein. Sie will die Glotze einschalten. Sie weiß genau, dass es Morgens kein TV gibt. Aber egal, sie jammert trotzdem.
Okay. Was will sie zum Frühstück? "Ein Stück Wurstbrot" Gut, mach ich Brot mit Lieblingswurst. Sie knabbert die Wurst runter und schreit "Ich hab keinen Hunger mehr". Ja klar, und wer isst das Brot? Sie hat ganze 15 Minuten für ein halbes Stückchen Brot gebraucht. Sie weiß genau, dass sie auch das Brot essen muss. Sie hat den Trick ja schon mehrmals versucht.
Ich hab ihr Kleidung aufs Bett gelegt. Nachdem sie einen Wachstumsschub hatte und alle ihre Hosen plötzlich "Hochwasser-Hosen" geworden sind, hab ich für sie bei Ebay drei Hosen in 116 bestellt. Zwei davon hatte sie die letzten Tage an, Wäsche wasch ich leider erst heute. Also hab ich ihr die dritte der Hosen gegeben. Eine blaue Stoffhose. Was macht sie? Sie beschwert sich, dass ihr diese Hose nicht gefällt! Sie hat sie selbst ausgesucht!
Wir waren ja gestern shoppen und sie hat zwei weitere Hosen bekommen. Aber ich wasch halt neu gekaufte Kleidung gern, bevor meine Tochter sie anzieht.
Na, jetzt ist sie in ihrem Zimmer und zieht sich (hoffentlich) an. Okay, nein, jetzt steht sie in Unterwäsche vor mir und diskutiert mit mir, dass sie plötzlich nicht mehr weiß, was sie als erstes anziehen soll!!!!! Ich dreh noch durch!

Sind das die Hormone? Mann, und es ist noch nicht mal 8 Uhr!!! Ich will gar nicht Blutdruck messen, denn selbst wenn der immer okay war, ich glaub im Moment wär er so hoch, dass ich bezweifle, dass mein Messgerät das überhaupt noch anzeigt...

Sorry fürs Frust-Posting. Eigentlich wollte ich ja nur meinen Frust über meinen Weisheitszahn und die Schlaflosigkeit loswerden...

Ich wünsch euch allen dennoch einen schönen Tag! Vielleicht habt ihr ja mehr Glück!
Alles Liebe!

Beitrag von dgks23 07.04.10 - 11:04 Uhr

Hallo!

Och du arme! Dann hast doch nicht gut geschlafen!
Aber ich sag dir was mein Weißheitszahn drück auch hin und wieder...
Und vor ein paar Tagen war es soooo schlimm das ich mich vorm TV gelegt habe zum fernsehschlafen- anders ging es nicht!
Ich bin echt froh wenn der mal raus kann!
Und wenn du Schmerzen hast und schlecht geschlafen ist klar, das du nicht die Nerven aus Stahl hast die man sonst hat!

Denk einfach: es wird auch wieder besser! Lass den Tag einfach ruhig verlaufen und relax ein bisschen!

ic hdrück dir die Daumen das du heute besser schlafen kannst!

Wie hören bzw.: lesen uns!

glg Silvia und lass dich schnell #liebdrueck

Beitrag von lilly7686 07.04.10 - 11:44 Uhr

Also wirklich... Da schreib ich dir die ganze Leidensgeschichte meiner Nacht/meines Morgens und dann seh ich, dass du meinen Beitrag gelesen/beantwortet hast... Hätt ich mir das doppelte Schreiben sparen können. Aber zumindest gehts mir jetzt gut! Doppelt hält offenbar wirklich besser!

Fernschlafen kann ich nicht. Da schlaf ich noch unruhiger als so schon. Hab das offenbar als Kind schon zu oft gemacht... (jaja, das kommt davon wenn man schon mit 6 einen eigenen Fernseher im Zimmer hat)


Liebe Grüße!