Tee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nsd 07.04.10 - 07:27 Uhr

Hallo ihr Lieben,

es heißt ja frau soll nicht so viel Tee trinken soll. Gilt das nur für Schwarzen und Grünen? Oder auch für Kräuter und Früchte?

LG

Beitrag von 19-inaschmidt-82 07.04.10 - 09:40 Uhr

ungesüsste Kräuter- und Früchtetees sind super!!

schwarzer und grüner Tee sollte vermieden werden, bzw. nicht zu viel getrunken werden.

LG

Beitrag von janarotermond 07.04.10 - 09:40 Uhr

Hi,

das gilt nur für koffeinhaltigen Tee also schwarz, grün (und weißen).
Viel trinken ist super gesund. Einige sagen, dass mensch mit bestimmten TEesorten aufpassen sollte (z.b. wegen Zimt), aber davon halte ich persönlich nichts. Bei einer normalen Schwangerschaft ist es m.M.nach (und die meiner HEbamme) reichlich egal, was für einen Tee frau trinkt.

Und gegen Ende wird ja der Himbeerblättertee stark empfohlen.


Viel Spaß beim Teetrinken,

jana