noch nichts zu sehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bluemchen1607 07.04.10 - 08:10 Uhr

hallo ihr lieben..
ich bin total verunsichert.. habe letzten mitt. positiv geteste
ganz leichter streifen.. war donn. bei meiner fa. auch hier leichter streifen.. gestern sollte ich wieder kommen da war das ergebnis dann eindeutig.. beim ultraschall konnte man dann aber noch nichts sehen.. darauf meinte meine fa, das es eine eileiterss sein könnte.. aber ich wäre jetzt erst ca. in der2 woche.. befruchtungstag war ca. der 20 märz.. da kann man doch eigentlich sowieso noch nicht bei jeder frau etaws sehen oder?#zitter

Beitrag von stern2010 07.04.10 - 08:19 Uhr

Nee, bei mir sah man erst mit der 7 SSW eine Fruchthöhle.
Da auch noch nicht mehr.
Muss morgen wieder hin bin ganz gespannt. Denk positiv auch wenn es schwer fällt. Die meisten SS gehen supi aus.

LG (9.SSW)

Beitrag von prinzesschen29 07.04.10 - 08:20 Uhr

Hallo,

also ich war in der 5. SSW beim FA und er hat nur eine gut aufgebaute Schleimhaut gesehen. Dann war ich 2 Wochen später und da konnte man es auf dem Ultraschall schon sehen.

Wann war der erste Tag deiner letzten Mens?

Beitrag von bianca88 07.04.10 - 08:20 Uhr

huhu
Herzlichen Glückwunsch :-)

ich hab am 30.03.2010 positiv getestet und war am 31.03.2010 bei der FÄ und es war auch noch nichts zu sehen nur eine hoch aufgebaute schleimhaut :-( sie hatte auch gesagt es könnte eine Eileiterss sein, war auch total unsicher aber mir geht es bis heute echt super brüste spannen und leichtes ziehen in den Mutterbändern :-)

würde aber auch gerne noch mal zum FA :-(

hab erst wieder am 19.04.10 einen Termin :-(

Lg und alles gute Bianca mit Ü-#ei Kiara 14 Mon an der hand

Beitrag von sonnenschein0381 07.04.10 - 09:19 Uhr

Hallihallo,

hatte meinen Eisprung wahrscheinlich auch am 20.03. und war gestern beim FA. Man sah eine Fruchthöhle und mehr nicht. Und mein FA ist so einer, der immer die Stirn runzelt anstatt einem Mut zu machen. Hatte eine FG im Oktober und mach mir natürlich unglaubliche Sorgen, jedes Symptom das verschwindet oder dazu kommt macht mir Sorgen. Hab am 19.04. den nächsten Termin und hoffe, dass bis dahin alles gut geht!

Grüßle Sonnenschein