Immer dieses warten...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffken80 07.04.10 - 08:16 Uhr

Hallo,

ich hatte im Januar in der 10 Woche eine FG mit AS und seit dem nicht mehr wieder angefangen mit Verhüten. Vor 4 Wochen war ich dann im Krankenhaus mit sehr starken Blutungen. Die Ärzte waren sich nicht sicher ob es ein Rest von der FG war, oder einfach nur durch die Resthormone kam.
Seit dem WE habe ich jetzt irgendwie das Gefühl das ich wieder schwanger bin (Brust tut weh, Unterleibsziehen und starken Ausfluss).
Durch die FG hat sich aber mein Zyklus total verschoben und ich weiss nicht wann ich mit meiner Mens dran wäre. Bei einen sonst normalen Zyklus von 28 Tagen wäre es am Donnerstag. Der letzte war jedoch nur 26 Tage und das wäre (auch laut gefühlten Eisprung) gestern gewesen.
Nun traue ich mich irgendwie nicht einen Test zu machen. Habe Angst vor der Entäuschung, dass ich nicht Schwanger bin und andersrum, dass ich es bin und dann wieder was schief laufen könnte.

Musste mir das einfach mal von der Seele schreiben. Hab momentan keinen mit dem ich über meine Vermutung sprechen kann. Mein Mann ist erst wieder am WE da und meine beste Freundin hat leider auch gerade riesigen Stress.

Danke fürs zuhören.
LG Steffi

Beitrag von mami6 07.04.10 - 08:29 Uhr

hallo steffi

hatte am 11. februar eine ausschabung und am 18. 3. positiv getestet und danach noch mehrmals ich dachte wirklich ich wäre wieder schwanger hatte auch anzeichen die linien sind aber schwächer geworden habe insgesamt 5 tests gemacht und der letzte war dann negativ ganz schönes gefühlschaos in der zeit bei mir

war also rest hcg und nach den negativtests 3 stück zur sicherheit, bin ich jetzt froh dass dass ich gewissheit habe dass alles wieder normal ist jetzt hoffe ich mal dass ich noch eine regelmäßige mens haben werde letzte war vom 18.bis 24. märz müsste die nächste also ca um den 15. april kommen oder natürlich dass ich wieder schwanger bin aber das kann ich mir nicht vorstellen;-)

also ich würde dir empfehlen zu testen nur das kann dir gewissheit bringen auch wenns schwer fällt
ich weiss wie beschissen es einem geht
also nur mut und gib bescheid über das ergebnis


viele liebe grüsse
und viel glück