das wars

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von romy6776 07.04.10 - 08:25 Uhr

Guten Morgen an alle und erst mal nen #tasse.

So nun ist jetzt offiziell hab meinen kleinen wurm verloren.
Und das nach dem ich Freitag, Samstag und Sonntag positiv getestet habe.
Sonntag noch mit viel Freude meinem Schatz sein Osterkörbchen überreicht und Nachts dann hölliche Schmerzen und die Pest#aerger.
Könnt seit dem nur noch #schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll.

Sorry fürs #bla #bla aber mußte mal raus.

Wünsche euch allen viel Glück.#klee

LG Romy + #stern

Beitrag von merle-marie 07.04.10 - 08:28 Uhr

Hallo
das tut mir sehr seid das das passiert ist#liebdrueck
Ich zünde eine #kerze für dein Krümelchen an und schicke dir ganz viele Kraft#paket
glg merle-marie

Beitrag von toni777 07.04.10 - 08:31 Uhr

Das ist doch kein bla bla, das tut mir wirklich sehr sehr leid#herzlich.

Ich hoffe, dass du diese schlimme Erfahrung schnell verarbeiten kannst und dann wird es bestimmt wieder ganz bald klappen. Man liest hier so oft, dass es nach einer Fehlgeburt schneller wieder klappen kann.

Oh man - und ich ärgere mich, nur weil bei mir die Pest im Anmarsch ist...*schäm*.

Alles gute für dich und ganz viel Kraft und Glück #klee

Toni#liebdrueck

Beitrag von ina175 07.04.10 - 08:34 Uhr

Tut mir sehr leid für eure Erfahrung.

Mir erging es im Nov. 2009 so, 4x positiv getestet, dann die Bestätigung vom Arzt. Erst dann sagte ich es meinem Mann und nächsten Morgen fing die Blutung an #schmoll

Wünsche dir ganz viel Kraft und Glück.

LG, Ina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern