Wie findet ihr diese Jungennamen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kamika 07.04.10 - 09:22 Uhr

Hallo ihrs!;-)

Wir bekommen wahrscheinlich einen kleinen Jungen und wir überlegen in und her, welchen Namen wir dem Würmchen geben wollen.#kratz Unsere Tochter heißt Sophia. Also wie findet ihr dazu:

- Oliver (meine Wahl)

oder

- Timo (Wahl meines Mannes)

Oder habt ihr vielleicht noch andere Vorschläge die zu Sophia passen?:-D
ganz liebe Grüße#herzlich
Kamika & Bubu #ei

Beitrag von stef68 07.04.10 - 09:25 Uhr

Hallo,

mir persönlich würde Timo besser gefallen. Oliver finde ich zwar an sich auch sehr schön, aber da sagen dann alle Oli und das gefällt mir dann wieder weniger.

LG
Stef

Beitrag von eresa 07.04.10 - 09:28 Uhr

Sind beide schön, aber Oliver gefällt mir noch einen Tick besser.

Beitrag von vanessaja 07.04.10 - 09:47 Uhr

sehe ich auch so #pro

Beitrag von fam.franke 07.04.10 - 11:11 Uhr

Hallo!

Ich find beide Namen toll, stehen bei uns auch zur Wahl. Oliver find ich ein bißchen schöner. Zu Sophia passt beides gut.

Wir haben sonst noch
Tobias
Adrian
Daniel
Sascha
Benjamin und
Johannes
auf der Liste.

Vielleicht ist ja was für euch dabei...
Alles Liebe

Beitrag von getmohr 07.04.10 - 11:12 Uhr

also ich finde Oliver sehr schön, vor allem, weil mein mann so heißt :-) Finde der Name ist zeitlos und passt sowohl zu einem Baby als auch zu einem Erwachsenen.

Mein Mann wird auch nur von den wenigstens mit Olli abgekürzt und auch nur, wenn er sich selbst so vorstellt.

Beitrag von nightwitch1988 07.04.10 - 11:44 Uhr

das ist echt schwer. die namen sind beide sehr schön...
wie wärs mit einem Timo Oliver? ;-)

ich kann mich nicht entscheiden, welchen ich besser finde. da ich aber gern nach häufigkeit der namen gehe, würde ich mich dann doch für timo entscheiden. (wobei oliver nun auch nicht so oft vorkommt.)

lg, nicci

Beitrag von loobs 07.04.10 - 14:18 Uhr

Huhu,

mir gefällt Timo überhaupt nicht ... Sorry #hicks

Oliver finde ich gut. Maskulin, nicht zu lang, sowohl für ein Kind als auch für einen Erwachsenen passend, jeder kann ihn schreiben und aussprechen, kommt aber auch nicht zu oft vor. Außerdem finde ich, dass er wesentlich beser zu Sophia passt, als auch Timo.

lg, loobs

Beitrag von rote-hexe 07.04.10 - 14:18 Uhr

Ich bin ehrlich,mir gefällt keiner der beiden...aber Oliver wird in der Tat später immer Olli gerufen,was ich schade finde.Timo wäre dann eher das,was ich nehmen würde.Wir haben zur Auswahl:

Simon
Matthias
Leander
Anton
Konrad
Gregor

Diese Namen sind aber nicht jedermanns Fall...
Nehmt das was euch gefällt oder schaut mal in der Namens-Hitliste 2009 nach,da sind echt gute dabei:-)

Hier der Link: http://www.beliebte-vornamen.de/2009/top500-2009

Beitrag von mara82 07.04.10 - 17:52 Uhr

Hallo,

also ich hatte mal einen Freund der Oliver hieß und ich finde, es hört sich an wie Oliwa!
Und Timo gibt es bei uns im Pekip schon 2 Mal!!

Ich finde Jesse sehr schön, aber auch Mika ( so heißt mein Kleiner).... Moritz hätte ich auch schön gefunden, wollte mein Mann aber leider nicht.
LG

Beitrag von kamika 07.04.10 - 19:58 Uhr

#herzlich DANKE für eure Antworten. Also da Oliver wohl klar gewonnen hat, werde ich mich jetzt ruhigen Gewissens durchsetzen. hehehe;-) Wünsch euch einen schönen Abend!!!


Liebe Grüße#klee
Kamika & Oliver#ei