Würd gern mal meinen Zwerg spüren*silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marewb 07.04.10 - 10:02 Uhr

Guten morgen zusammen,
erstmal #tasse und #torte für alle.

Muss heute mal jammern. Bin jetzt in der 19. Woche (18+4) und spür meinen Zwerg noch nicht:-(
Ist zwar meine 1. SS, hatte aber gehofft, bald mal was zu spüren. Beim US ist der Zwerg immer sehr aktiv und tritt mit seinen Füssschen. Merken tu ich davon aber nix#schmoll

Ich weiß auch, dass es bei jedem anders ist, aber meint ihr, ich hätte die nächsten Tage eine Chance auf die ersten zaghaften tritte von innen?

Sorry für das ganze #bla#bla

Lg Maria 18+4 die krank auf der Couch liegt

Beitrag von ramona88 07.04.10 - 10:04 Uhr

hallo
also bei meiner ersten ss habe ich es erst ab der 20 woche gemerkt, nun bei der 2ten schon ab der 16 woche.
hab geduld, du wirst es bald merken ;))

Beitrag von ulala-1980 07.04.10 - 10:05 Uhr

Hi Maria,

na klar, das kann jetzt jeden Tag losgehen. Bei mir wars auch in der 19. SSW. Anfangs ist es ja so zart, dass man es auch für was anderes halten könnte.

Nur Geduld, es handelt sich sicher nur noch um Tage.

LG

Patricia

Beitrag von bibi22 07.04.10 - 10:05 Uhr

hi!

Ist völlig normal!

Ich hab meine Große erst ab der 23ssw gespürt (bin aber auch übergewichtig) diesmal ab der 18ssw, aber der 20ssw regelmäßig!

lg bibi

Beitrag von jackywaldi 07.04.10 - 10:09 Uhr

Genau so hab ich auch gedacht ;-)
Und mittlerweile sag ich meiner Bauch aus schon, jetzt mal nicht so doll!#rofl
Nee mal im ernst ich bin jetzt in der 26 SSW und es ist echt der wahnsinn wie sie sich bemerkbar macht! #verliebt#verliebt
Das kommt noch nur Geduld --> immerhin haben wir auch 40 Wochen geduld um auf unsere Bauchmäuse zu warten!!

LG

Beitrag von dine15 07.04.10 - 10:10 Uhr

Hi!
In der ersten SS hab ich die ersten leichten Tritte schon in der 16. SSW gespürt.
Diesmal (ich bin seit heute in der 17. SSW) spüre ich auch noch nichts #schmoll
Vorhin hab ich mal kurz gedacht, dass da ein paar zaghafte Tritte waren. Aber das waren dann direkt schon so viele "Tritte", dass ich mir gedacht habe, dass kann nun auch wieder nicht sein...
Ich denke, wir müssen uns einfach gedulden ;-)
Ganz liebe Grüße
Nadine

Beitrag von marewb 07.04.10 - 10:11 Uhr

Danke für eure Antworten.

Meine FÄ hat auch gemeint, dass ich so ab der 20. Woche was merken würde. Hab immer gehofft, dass es schon eher ist.
Vielleicht ist das leichte zucken in der rechten Unterbauchgegend ja schon mein Zwerg, nur ich schieb es auf was anderes? Es ist hald immer nur rechts#kratz

Dann werd ich wohl noch ein wenig geduld aufbringen müssen (ungeduld ist mein 2. Vorname)

Lg Maria

Beitrag von nutellabraut 07.04.10 - 10:28 Uhr

Hi! Du sprichst mir aus dem #herzlich ! ;-)

Beitrag von ulala-1980 07.04.10 - 10:29 Uhr

Natürlich kann es das sein.

Bei mir wars anfangs immer nur links zu spüren und ziemlich weit unten.

LG

Patricia

Beitrag von biene8520 07.04.10 - 10:29 Uhr

Hallo!

Mach Dir mal keine Sorgen, das kann jeden Tag soweit sein! Bei der 1. SS ist es doch völlig normal, wenn man erst um die 20. Woche rum etwas merkt. Und soweit bist Du doch bald!

Und nicht in Panik versetzen lassen von Frauen, die meinen, ihr Kind schon in der 11. Woche zu spüren! Das halte ich für Einbildung.

LG
Biene

Beitrag von s.klampfer 07.04.10 - 10:38 Uhr

in der ersten ss hab ich es auch erst in der 21 woche gemerkt!