gibt es sowas (betrifft küchen amatur und waschbecken )

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von evebaby 07.04.10 - 10:13 Uhr

hallo, wir wollen bald unsre küche aufbauen. zuerst hatten wir vor eine neue arbeitsplatte und ein neues spülbecken zu kaufen, das finde ich aber mitlerweile unnötig und möchte gerne unser altes spülbecken benutzen.

jetzt ist es so, dass wir in der alten wohnung einen niederdruckhahnen wegen dem boiler hatten, da dieser hahn breiter war (wegen dem 3. schlauch) hat mein mann das loch im spülbecken für die amatur größer gebohrt.

jetzt brauchen wir wieder einen "normalen"wasserhahn, aber das loch ist ja nun groß..

gibt es etwas was man auf das loch legen kann und dann den hahn draufschrauben damit das loch wieder kleiner wird? kann es nicht so gut erklären :-)
oder müssen wir uns eine neue spüle kaufen?


liebe grüße eve

Beitrag von nicole1508 07.04.10 - 10:43 Uhr

Hm vieleicht könnt Ihr es mit Silikon abdichten oder mal im Baumarkt nachfragen nach einem Ring oder sowas

Beitrag von darkblue81 07.04.10 - 11:19 Uhr

Hallo,

möglich ist das, allerdings würde ich das nicht wollen, das ist doch dann bestimmt so eine Ecke wo vor sich hin sifft #kratz (nein ist nicht böse gemeint)

Allerdings müßt ihr dann auch dran denken, das wenn ihr da was drauflegt das fest zu machen (vielleicht schweißen?) damit das auch halt hat, sonst hast du irgendwann die Amatur in der Hand oder im Spülbecken #schock

Grüße

Beitrag von wasteline 07.04.10 - 13:36 Uhr

Meine Idee ist eine Art Metallunterlegscheibe aus Edelstahl. Im Außendurchmesser ein Stück größer als das vorhande Loch und das innere Loch so groß, dass die Anschlüsse passen. Die Unterlegscheibe mit reichlich Silikon auf die Arbeitsplatte kleben und eventuell mit kleinen Bohrungen versehen und zusätzlich anschrauben.

Ob es die in passender Größe zu kaufen gibt, weiß ich allerdings nicht. Vielleicht kann Dir eine Schlosserei behilflich sein.

Damit Du Dir die Scheibe ungefähr vorstellen kannst

http://www.hood.de/auction/32567880/30-metall-beilagscheiben-unterlegscheiben-m12-verz.htm

Beitrag von evebaby 07.04.10 - 13:48 Uhr

super idee #pro so werd ichs meinem mann später vorschlagen :-)

hoffe wir finden was passendes ;-)



lg eve

Beitrag von summersunny280 07.04.10 - 15:21 Uhr

ich kann mir das nur so vorstellen ....unterlegscheibe(metall) die muss verklebt werden und dann den wasserhahn drauf montieren . ob das dann noch schön aussieht kann ich mir nicht vorstellen. ob das auch wirklich hält ?!
ich würd ein neues spülbecken kaufen oder ein hahn der halt jetzt rein passt, ist wohl günstiger.