Frage an KS-Mamas

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von eresa 07.04.10 - 10:15 Uhr

Guten Morgen!
Mein KS ist jetzt 8 Monate her und im Moment juckt die Narbe tierisch.

Hört das irgendwann noch mal auf?

Wie ist das denn mit den eingewachsenen Haaren? #hicks Ich habe in der Narbe so dunkle Flecken, was bestimmt Haare sind. Was passiert denn mit denen?

eresa

Beitrag von batidadekiba 07.04.10 - 10:17 Uhr

Guten Morgen,

Hatte selbst ein KS vor 7 Monaten und 8 Tagen meine Narbe juckt nicht dafür ist alles Taub und dann ist kratzen ein bisschen unangenehm so ohen Gefühl .

Beitrag von 2009mami 07.04.10 - 10:18 Uhr

Hmm, das ist komisch, da würde ich mal den Arzt fragen... Mein KS ist auch 8 Monate her, aber da juckt schon lange nichts mehr... War nach paar Wochen verheilt...

Beitrag von babygirlalicia 07.04.10 - 10:21 Uhr

meiner ist schon 10 monate her und es juckt heute noch mal ab und an. aber die stelle ist noch immer taup und das ist dann fies

Beitrag von gioia0107 07.04.10 - 10:33 Uhr

Hallo.

Also mein KS ist heute 8 Monate und 1 Tag her. Es juckt, wenn ich geschwitzt habe und es tut weh, wenn sich das Wetter ändert.

Viel Pflegezeug drauf. Bepanthen oder auch Vaseline hilft mir gut.

LG Verena mit Lukas 4, und Lucy 8 Monate

Beitrag von loona-25 07.04.10 - 10:35 Uhr

Hey

mir juckt es auch ab und zu noch ein bischen.
Weiß nicht ob da eingewachsene Haare in der Narbe sind #kratz



LG loona mit Lukas*18.7.09#verliebt

Beitrag von summersunny280 07.04.10 - 10:43 Uhr

also meiner ist "erst" 4 monate her........bei mir hat noch nie was gejuckt ,war taub oder sonstiges.
ich hatte anfangs so ne woche lang das brennen und dann wars das ........bin gleich durchgestartet.

Ich hab aber gehört ,ob es das nun gibt stell ich mal dahin, das manche leute wetterfühlig sind , mit kopf oder narben schmerzen .
Meine Mutter hat eine narbe am knie und merkt wenn es schnee gibt ..........ne tante hatte nen dammriss und merkt auch wenn das wetter umschwingt......alle haben dann ein jucken ....
evtl. ist es sowas ....gibt ja viele bei denen es noch lange danach juckt

lg

Beitrag von haruka80 07.04.10 - 10:54 Uhr

das mit dem Narbenjucken bei Wetterumschwung kann ich unterschreiben. Ich hab am Arm ein Op-Narben und sobald das Wetter wechselt jucken die, seit dem KS, juckt auch die Narbe bei Wetterwechsel.
Ich hatte von Beginn an keine Probleme mit der Narbe (na ja, kaum, dick war sie halt), auch Haare sind nie eingewachsen. Gejuckt hats bei mir auch nicht, wobei das anfangs sicher bei den meisten juckt (heilt ja).

L.G.

Haruka

Beitrag von eresa 07.04.10 - 10:58 Uhr

Danke schon mal!

Das kann natürlich sein, dass es im Moment wegen des Wetters juckt. Taub ist es oberhalb der Narbe auch noch.

Dann hoffe ich mal, dass es bald wieder auf hört.

eresa

Beitrag von cherymuffin80 07.04.10 - 13:03 Uhr

Hallo,

mein KS ist nun fast 11 Mon. her und es hat eigentlich nie wirklich doll gejuckt, taub is auch nix. Und eingewachsene Haare...hmmm... über sowas hab ich mir noch nie nen Kopf gemacht. Frag doch beim nächsten FA Termin mal ob die Narbe normal aussieht.

Bei vielen ist es ja allgemein so das OP Narben wetterfülig sind oder so und das dann Lebenslang.

LG

Beitrag von melle_20 07.04.10 - 14:10 Uhr

hey..

also jucken direkt hab ich nicht mehr...meiner ist nun 5 monate her...

Aber als es bei usn hier im feburar nochmal geschneit hat, also davor, da hat die Narbe richtig heftog weh getan...
Also ich kann das auch unterschreiben dass man einen wetterumschwung merkt...

Habe am Fuss eine Narbe von einem Bruch da wa ich 4 jahre alt und es juckt immer heftigst wenn wir anderes wetter bekommen....


LG

Beitrag von dilekaslan88 07.04.10 - 14:19 Uhr

also meinen KS hatte ich am 1. Dez....09

ich hatte auch keinerlei Prob. mehr aber jetzt ging es los mit jucken..

habe meine Ma gefragt, denn sie hatte damals selbst 2 mal einen KS und sie sagte sie hat es immer noch das jucken und zwar immer bei der WEtterumstellung.. es würde ja jetzt passen da das wetter besser und wärmer wird!

und mit den Haaren meinte sie.. das die irgendwann verkümmern.. also bei mir ist jetzt schon nix mehr zu sehen.. ich würde einfach abwarten!

GLG Derya+Nalan (18Wochen alt)#verliebt