mich mal kurz vorstellen!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von aleshanee 07.04.10 - 10:32 Uhr

Halli Hallo!

Ich habe mir gedacht ist stelle mich mal kurz vor um nicht unangemeldet hier reinzuschneien.:-p

Ich habe schon früher viel hier mitgelesen und Trost darin gefunden und jetzt wo meine heiße Phase angefangen schreib ich hier mal!

Kurz zu mir, ich versuche es schon seit 6 Jahren, habe aber Endometriose und es dauert und dauert!

Habe so ziemlich alle Varianten der behandlung durch!

Nach meiner Scheidung lag alles mal für ein jahr auf Eis!

Jetzt aber hatte ich meine erste ICSI gestern den TR und jetzt heißt es warten und hoffen!

#klee

Danke fürs immer helfen!

Liebe Grüße #stern

Beitrag von pupsiline 07.04.10 - 10:41 Uhr

Hallöchen....

ich kann dich gut verstehen...ich war auch lange Zeit nur stiller Mitleser,was mir aber auch oft geholfen hat.Wir versuchen es auch schon seit 4 Jahren...und zur Zeit hängen wir auch in der Warteschleife bei TF+11..morgen ist Bt,aber ich gehe immer erstmal vom negativ aus....ist wohl mein Selbstschutz...habe auch öfters das Gefühl meine Mnes kommt...

Ich drücke dir auf alle fälle alles was ich habe!!!!!!!!

TOI TOI TOI #klee#klee#klee

LG

Beitrag von rotes-berlin 07.04.10 - 10:54 Uhr

willkommen und hoffentlich bist du bald ein forum weiter unten anzutreffen ;)

Beitrag von aleshanee 07.04.10 - 10:59 Uhr

Ich hoffe auch, aber ich glaube wir hoffen das alle!

Ich drück uns die Daumen!

#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee