Wielange bis zum Bescheid, Finanzamt, wenn die Unterlagen zurück sind

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von curlysue1 07.04.10 - 11:03 Uhr

Hallo,

die Unterlagen wurden uns zurück geschickt ( Einkommensteuer) wielange dauert es bis zum Bescheid?

LG

Beitrag von susannea 07.04.10 - 11:06 Uhr

Meist auch mindestens 10 Tage, denn das ist die Zeit die ein bearbeiteter Beschied braucht bis er zugestellt wird.

Allerdings kann es auch länger dauern wenn das Finanzamt sich überlegt hat, sie brauchen die Unterlagen nicht zur Bearbeitung.

Beitrag von bettibox 07.04.10 - 11:12 Uhr

Hallo,

also bei uns ist es so, innerhalb von 2 Tagen nach Rücksendung der Unterlagen haben wir den Bescheid im Briefkasten. Das geht immer ruckzuck. Nur bis wir die Unterlagen zurückhaben, dauert bei uns immer ewig zwischen 7 und 15 Monaten.

LG

Beitrag von zwillinge2005 07.04.10 - 15:09 Uhr

Hallo,

wir haben die Unterlagen letzten Dienstag zurückbekommen.

Da aber Ostern "dazwischenlag" wirds wohl noch etwas dauern - ich schätze noch ca. 1 Woche.

LG, Andrea

Beitrag von nixe70 07.04.10 - 17:35 Uhr

bei mir waren es 21 Tage. :)