Kann ich das so schreiben? Reglung der Arbeitszeiten

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von dhk 07.04.10 - 11:14 Uhr

Hallo,
ich versteh mich recht gut mit unserem Kinderarzt. In einem Gepräch hat sich herausgestellt, das er für die Gemeinschaftspraxis (insg. 3 Ärzte) eine Arzthelferin benötigt und ich Kinderkrankenschwester bin.

Ende März hatte ich mich jetzt offiziell in der Praxis beworben und auch schon mein Vorstellungsgespräch hinter mit. Die Praxis scheint sehr interessiert an mir zu sein. Ich sollte mal abklären, inwieweit ich die Krippenzeiten für Emilia erhöhen könnte. Leider ist unser KIA zurzeit im Urlaub und wärend den Praxiszeiten ist es schwer mit ihm zu sprechen. Hatte mich für 25 bis 30 Std. / Woche beworben.

Aus diesem Grunde wollte ich Ihm die Infos mailen und alles weitere in einem Gespräch besprechen.

Schaut mal, kann ich das so schreiben?

Hallo Herr Dr. ........,
wie besprochen habe ich mit unserer Krippe zwecks Veränderungen der Krippenzeiten für Emilia Rücksprache gehalten.

Bisherige Krippenzeiten
Mo – Do 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Fr 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr


An 2 Tagen meiner Wahl könnte ich die Stunden bis auf 17:00 Uhr erhöhen. Dies wäre am Di, Mi oder Do von seitens der Krippe möglich.

Mein Vorschlag wäre, die Stunden am Di und Do auf 17:00 Uhr zu erhöhen. Natürlich richte ich mich da nach Ihrem Bedarf.

Mo + Mi 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Di + Do 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Samstags wäre es generell kein Problem zu arbeiten.

Wie bereits angesprochen, habe ich flexible Schwiegereltern, welche auch im Krankheitsfall von Emilia oder bei erhöhten Arbeitsaufwand in Ausnahmefällen einspringen könnten. Bisher haben wir in solchen Fällen immer eine Lösung gefunden.

Da unser Kurtermin jetzt feststet, wäre als frühestmöglicher Einstellungstermin auch der 01.07.2010 möglich.

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen



Und? Geht das so? Letztendlich würden sich die Krippenzeiten auch noch reduzieren, da ich ja nur max. 30 Stunden arbeiten möchte.

Was vielleicht noch als Info für Euch wichtig wäre, die Krippe ist gleich um die Ecke von der Praxis. Ich wäre innerhalb von 5 min da.

Danke

lg Diana



Beitrag von vwpassat 07.04.10 - 13:41 Uhr

Wenn Du die Rechtschreibfehler noch rausnimmst, ist es ok.

Beitrag von anyca 07.04.10 - 13:45 Uhr

... und wenn ihr nicht per Du seid, bitte "Sehr geehrter Herr Dr." schreiben und nicht "Hallo"!

Beitrag von kimmy1978 07.04.10 - 13:52 Uhr

Hallo!

Da schließe ich mich an, Rechtschreibung und Interpunktion korrigieren und "Sehr geehrter".

Ansonsten kannst Du das so lassen.


LG
Kimmy

Beitrag von kruemlschen 07.04.10 - 14:00 Uhr

Hallo,

ich schließe mich den anderen an, würde aber noch das "zwecks" gegen ein "bezüglich" tauschen.

Gruß Krüml