Heute 4D....bin ja soooo aufgeregt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ihsi1985 07.04.10 - 12:54 Uhr

Huhu ihr Lieben,

mensch bin ich kribbelig. Hab um 17 Uhr heute 4D-US!
Ich hoffe so sehr, dass mein Krümel günstig liegt. Hab gleich vorher noch einen anderen Arzt-Termin und hoffe, dass die Zeit dadurch schneller vergeht.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen 3D und 4D?
Hoffentlich bekomme ich schöne Bilder.
Er überspielt mir die ganzen Aufnahmen auf einen USB-Stick.

Meint ihr, die 24.ssw ist der richtige Zeitpunkt???

Freu mich jedenfalls schon riesig.
Werde euch dann morgen berichten wie es war.

habe zu Hause momentan leider kein I-net!

lg

ihsi1985 mit Malte inside 23+0

Beitrag von lani13 07.04.10 - 12:58 Uhr

Hey
4D = 4. Dimension ( Zeit ). Du müsstest ne DVD bekommen die nachher ganz viele Bilder wie ein Video aneinander hängt :-) Mache ich auch. Meine FÄ hat 3D und 4D :-) Ist bestimmt toll.
Alles Gute und Viel Glück für tolle Bilder :-)

Beitrag von ihsi1985 07.04.10 - 13:01 Uhr

nee. also über DVD macht er das nicht. er spielt mir alles auf einen USB-Stick.
aber meinst du, wenn ich die also alle ganz schnell nacheinander anschaue, dann müsste das alles wie ein Video sein oder???
da bin ich ja gespannt.
was kostet das denn bei dir?
mir hat man gesagt, dass es ein totales Schnäppchen ist. Kostet mich 40€.
Sonst ist doch das viel teurer oder?

Beitrag von lani13 07.04.10 - 13:04 Uhr

Boor da haste echt nen Schnäppchen :-) Vielleicht deßhalb ohne DVD?! Bei mir kostet das 90 Euro und 3D 40 Euro. Sie schallt dann auch echt lange glaube ich. Sie sagte zu mir, das wirkt dann wie ein Video vom Baby im Bauch :-)
Schon krasse Unterschiede. Man muss echt hoffen das der Bauchzwerg gerade günstig ist - Geld zurück gibts nämlich nicht :-( Also zumindest bei mir. Kannst ja mal sagen wie es war ;-)

Beitrag von ihsi1985 07.04.10 - 13:16 Uhr

also im normalfall ist das bei uns auch nicht so günstig. glaube sogar von manchen schon gehört zu haben, dass es über 100€ kostet.
Aber der Arzt, wo ich das machen lasse, der hat die Praxis erst ganz neu übernommen. Ist also nicht mein regulärer Gyn. War nen Geheimtipp von einer Arbeitskollegin.
Und mein FA bietet das glaube gar nicht an. Der hat nur 3D!