ES+13, Wie geht es Euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von juni_juli 07.04.10 - 13:01 Uhr

Ich bin heute ES+13 und ziemlich aufgeregt.

Ich hatte gestern recht dunklen Ausfluss. Heute ist er sehr hell (gelblich) und viel. Bauchweh oder Brustspannen habe ich keins. Tempi ist heute wieder gestiegen und ich hoffe sehr, dass es geklappt hat. Versuche aber mich nicht verrückt zu machen.

Wie geht es Euch? Irgendwelche Anzeichen?

Beitrag von sussu78 07.04.10 - 13:16 Uhr

Hi

Bin heute Es+12 oder 13. Mir gehts gut. Hab im moment auch keine Beschwerden, die ganze letzte Woche UL-Ziehen oft bis gestern noch. Ich rechne mit der Mens. Wenns geklappt haben sollte dann würde ich mich klar freuen:-)

Ich hab kein zb diesen Monat, hab vorher 2 monate eins geführt und es hat mich gestresst. Lieber ohne alles (nur Folio):-p

Ich drück uns die Daumen #klee

Beitrag von juni_juli 07.04.10 - 14:48 Uhr

Dieses Unterleibsziehen hatte ich in der letzten Woche auch. Weiß nicht, worauf ich das schieben soll. Naja, es bleit uns eh' nichts anderes übrig als zu warten. ;)

Beitrag von annabella1970 07.04.10 - 13:17 Uhr

Hallo Juli,

ich bin ES+15 und habe auch keine Anzeichen außer manchmal ein paar Schmerzen im Unterleib. Hatte aber ES+9 leichten dunklen Ausfluss... ?? Nun weiß ich auch nicht so recht... Also eigentlich fühlt es sich so an als wenn die Mens käme, tut sie aber noch nicht... Tempi ist normal

LG Anna

Beitrag von juni_juli 07.04.10 - 14:49 Uhr

Ich drücke Dir die Daumen! Vielleicht kriegen wir ja eine Weihnachtskugel! ;)