Wund am Mund

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ane72 07.04.10 - 13:55 Uhr

hallo
Unser kleiner hat zwichen Mund und Kinn 2 rote stellen.
Habs schon mit Wund und Heil Salbe probiert,ist aber leider kurz nach dem aufrage über all nur nicht mehr dort wo ich es hingeschmiert habe .
Er speichelt zur seit sehr stark und Schnuller bekommt er nur noch gegen Abend.
Habt ihr noch tipps was ich machen kann?
lg ane+lenny 06.11.08

Beitrag von knueddel 07.04.10 - 14:03 Uhr

Hallo,

ich würde versuchen, die Stellen möglichst oft zu trocknen und trozdem Wundsalbe draufzuschmieren.
Meine Kleine hatte das auch schon Mal, nach ein paar mal auftragen der Salbe hat es schon geholfen, ein bißchen kann ja trozdem einziehen. Braucht halt ein bißchen länger.

LG cindy

Beitrag von maschm2579 07.04.10 - 15:29 Uhr

Hallo,

so oft wie möglich Kaufmann Kindercreme drauf schmieren. Hält den Schnodder und Speichel fern und somit kann die Haut heilen.

Ist super und ganz ohne Wasser...

lg Maren