Namensfrage...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von welt2010 07.04.10 - 13:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

auch wir bitten nun um Eure Meinung zu unseren ausgewählten Namen....wir können uns nicht entscheiden...

Antonia N.
Maya N.
Clara N.

Danke und liebe Grüße

Beitrag von bienja 07.04.10 - 13:57 Uhr

hallo

Antonia mag ich gar nicht! klingt nach Antonia/Anton aus Tirol :-(

Maya ist sehr süß

Clara auch!

und wenn ihr Maya Clara N. nehmt?

lg

Beitrag von loobs 07.04.10 - 14:00 Uhr

Mir gefällt Antonia sehr, sehr gut!

Maya und Clara finde ich persönlich zu "abgedroschen". Beide Namen gefallen mir wohl, da sie aber so häufig vorkommen, würde ich sie nicht auswählen.

lg, loobs

Beitrag von rote-hexe 07.04.10 - 14:12 Uhr

Drei ganz tolle Namen,von denen zwei auch auf unserer Liste stehen...Maya ist mein Favorit,Clara ist auch schön,und Antonia finde ich besonders und so heisst nicht jedes Mädchen...alle super!

Beitrag von nightwitch1988 07.04.10 - 14:26 Uhr

Ich finde alle 3 Namen toll, aber Maya gefällt mir doch am Besten.

lg

Beitrag von blaue-blume 07.04.10 - 14:45 Uhr

hi!

alles schöne, gängige namen.


wie wärs, ihr wartet einfach, bis die kleine da ist, und entscheidet dann, wonach sie aussieht?

oder ihr kombiniert, zb. maya antonia, clara antonia...


lg anna

Beitrag von lilja27 07.04.10 - 16:37 Uhr

HI

Also mir gefallen Clara und Maja besser als Antonja.
Und Maja ist schön für ein kleines Mädchen aber Clara besser weil sie ja auch erwachsen wird.

Hab mal geschaut:
Antonia- hat keine bedeutung
Maja- indisch: Wunderkraft, Schein,Trugbild, Türk.. Ursache, wesen, Röm.Mythologie: Göttin des Wachstums
Clara: glänzend, hervorragend , berühmt

lg

Beitrag von qayw 08.04.10 - 09:25 Uhr

Hallo,

keine Bedeutung haben nur Fantasie-Namen. ;-)

Antonia:
Kommt aus dem alten römischen Reich und bedeutet "dia Antonierin", "Die Unbezahlbahre" oder auch "Die Unschätzbare" im süddeutschen Raum abgewandelt Antonie. "die vorne Stehende aus dem römischen Geschlecht der Antonier" (lateinisch)

LG
Heike

Beitrag von frifri10 07.04.10 - 16:37 Uhr

mir gefällt Clara am besten



lg
fri

Beitrag von diana1101 07.04.10 - 18:20 Uhr

Meine kleine Cousine heisst Antonia, ich mag den Namen.. nur meine Cousine nicht.

LG Diana

Beitrag von huebnsmo 07.04.10 - 19:36 Uhr

Ich finde Antonia suuuuuuuuper!!! Leider mein mann nicht :-(

Beitrag von katjafloh 07.04.10 - 19:36 Uhr

Mir gefallen alle 3 Namen sehr gut. Ich würde mich für Antonia entscheiden, wenn ihr damit leben könnt, daß evtl. alle eine kleine Toni aus ihr machen.

Mir fiel auch spontan noch Annika zu Euren 3 Namensvorschlägen ein. Vielleicht wäre das ja auch noch was für Euch.

LG Katja

Beitrag von stasia26 07.04.10 - 23:05 Uhr

Hallo!

Mir gefällt Maya am bestens!!!


Grüß