Endlich Frühling und dann sowas!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von ratatouille 07.04.10 - 13:58 Uhr

Juhu! ich bekomme gerade ein Gerüst direkt vor den Balkon gebaut...letzten Donnerstag war ein Aushang unten, daß die Fassade erneuert wird. Ich wollte ernsthaft bei der Hausverwaltung anrufen und fragen, ob es sich hierbei etwa um einen Aprilscherz handelt.

Letztes Jahr im Oktober wurde die Nordfassade gemacht (war auch dringend notwendig), aber das jetzt...#aerger
Wollte gerade meinen Balkon begrünen und die Pflanzen, die auf den Fensterbänken überwintert haben, endlich rausstellen.#schmoll
Draußen scheppert und kracht es, die schreien, bohren, fluchen...und GAFFEN!#zitter#aerger
Eben sitze ich draußen und rauche eine, kommen die aus ihrer Mittagspause zurück...einer nach dem anderen kommt das Gerüst hochgeklettert.
Einer von ihnen läuft auf dem Gerüst (dümmlich grinsend) direkt auf mich zu...ich sage freundlich "Hallo" und schaue weg. Er bleibt stehen und gafft weiter.#kratz
Ich habe nun ungefähr eine Ahnung, wie sich Tiere im Zoo fühlen müssen...
jetzt sitze ich auf meinem Sofa direkt an der Fensterfront zum Balkon (Glas bis zum Boden) und komme mir wie ein Affe im Käfig vor.
Mein Hund schiebt die Vollkrise und erschrickt bei jedem Scheppern...und genau das finden die superkomisch. Er ging gerade neugierig raus, erschrak und rannte wieder in die Wohnung zurück...ja, irre lustig!#aerger Der Arme liegt jetzt neben mir und zuckt jedesmal zusammen.
Morgen kommt da noch eine Plane drüber und dann wird's richtig toll.#aerger
Hätte die Hausverwaltung das früher angekündigt (also 5 Tage finde ich schon ein wenig knapp!), hätte ich mit Sicherheit auch nicht vor einer Woche die Fenster geputzt und die Rollos weggeschmissen (die waren so kaputt, aber jetzt könnte ich sie wenigstens runterlassen...).

Jetzt sind sie wenigstens im 3. Stock angekommen und ich sehe nur noch behaarte Waden auf und ab wandern...leiser sind die deswegen nicht, aber der Hund hat sich jetzt wenigstens dran gewöhnt und schläft.

Jetzt geht dieser Bohrer wieder los!#schock

Und das alles dauert wohl bis Ende Mai!!!!!#zitter#heul

Werde mir jetzt meinen Hund schnappen und die Flatter machen! Bis bald! *winkewinke*!;-)

Beitrag von fiori_ 07.04.10 - 14:25 Uhr

Du arme. #liebdrueck

Beitrag von ratatouille 07.04.10 - 20:38 Uhr

Danke dir...bin wirklich arm dran!#heul

Mistiges Gerüst!#aerger

Beitrag von elchtante 07.04.10 - 14:41 Uhr

Hallo "Verhüllte" ;-),

vor Jahren wurde das Haus in dem meine Eltern wohnten auch so schick eingepackt.
Sie haben damals (vorsichtshalber) wegen des Gerüstes ein Schreiben an ihre Hausratversicherung gemacht.
Weil es doch jetzt so schön einfach ist, als Spitzbube mal eben vorbeizuschauen ...
Man (wer auch immer) hatte ihnen dazu geraten, damit sie den Versicherungsschutz nicht verlieren.
(Keine Ahnung, ob das wirklich notwendig ist/war, aber sie wollten lieber auf Nummer sicher gehen.)
LG
Kathrin

Beitrag von ratatouille 07.04.10 - 20:36 Uhr

#danke
Diese Meldung an die Hausratsversicherung wurde auch auf dem Aushang empfohlen.
Diesen "Gerüst-Mist" mache ich jetzt zum 4. mal mit.#aerger

Damals auch im Elternhaus, in unserer alten Wohnung (ein paar Monate vor Auszug), in dieser Wohnung nun zum 2. Mal...grrrrrr!!

LG

Beitrag von malwiederich 07.04.10 - 14:42 Uhr

Ja, dass ist in der Tat mehr als ärgerlich.
Vielleicht muntert dich das ein wenig auf:
http://www.youtube.com/watch#!v=QIGlaH7h0a8&feature=related

Loli

Beitrag von ratatouille 07.04.10 - 20:37 Uhr

#rofl

#danke

Sollte ich morgen vielleicht den Gerüstbauern sagen...vielleicht machen die dann einen Bogen um meinem Balkon!

LG

Beitrag von danni64 07.04.10 - 15:00 Uhr

Hallo,

sag mir,wo du wohnst und ich ziehe zu dir,denn bei dir wird es nie langweilig :-D !!

Und wenn sie den Reichstag verhüllen,dann sieht es auch bei dir bestimmt toll aus ;-) !!

Lass dir doch ein Fenster reinschneiden,damit du ein wenig Sonne abbekommst und wenn sie fertig sind,drückst du denen einen Putzeimer in die Hand und lässt von den hübschen Handwerkern deine Fenster putzen,nackt natürlich,damit du auch was davon hast #rofl.

Und wenn es noch wärmer wird,kannst du tolle Waschbrettbäuche sehen ;-) !!

LG Danni !!

Beitrag von ratatouille 07.04.10 - 20:48 Uhr

Hehe...ich wohne in München...komm vorbei und wir flüchten in den Biergarten!;-)

Danke für den Tipp mit dem Putzen#rofl...aber wenn ich mir die so anschaue (hübsch ist was anderes;-)), putze ich lieber selber!#zitter
Die haben nämlich keine Waschbrettbäuche, sondern eher Bierbäuche!!!
Aber das sind ja erstmal die Gerüstbauer...dann kommen die Maler...die gleiche Firma wie letztes Mal und da war ein "ganz ansehliches Exemplar" dabei#hicks...werde euch auf dem Laufenden halten...;-)

LG

Beitrag von wolpertinger64 07.04.10 - 22:08 Uhr

hihi

das sind dann die "Waschbärbäuche" :-D

lg

Manu

Beitrag von ratatouille 07.04.10 - 22:26 Uhr

Genau dieses Wort ist mir da gerade nicht eingefallen;-)...#danke

LG

Beitrag von tve 07.04.10 - 16:08 Uhr

Mach ne Meldung an Deinen Hausratversicherer, mit dem voraussichtlichen Zeitrahmen, in dem das Gerüst dort steht, weil sonst schaust unter Umständen ganz tief in die Röhre, wenn jemand übers Gerüst bei Dir einbricht.



Beitrag von ratatouille 07.04.10 - 20:51 Uhr

#dankeDas wäre in der Tat doof...

...noch dazu sind wir jetzt am Samstag den ganzen Tag weg und eine Woche später für ein paar Tage...#zitter

...werde zur Sicherheit noch 50 Rattenfallen kaufen und überall verteilen;-)...

LG