So Mädels - das wars jetz wohl!! *etwas länger*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nofretete84 07.04.10 - 14:19 Uhr

Aaalso, hab heut noch kurzfristig nen Termin bei der Vertretung meines FS bekommen!

Nochmal zur Erinnerung, bin NMT+7, habe alle möglichen SS-Anzeichen die es gibt, wässrigen Ausfluss, teils heftige UL-Schmerzen, keine Mens, dafür aber 2 negative Tests und nachdem ich über einen möglicherweise verschobenen Eisprung nachgedacht habe, auch einen negativen Ovu!!!grr...

Und der Fa konnte auch NICHTS feststellen - Gebärmutter- und hals sind ok, genauso wie Mumu und Eierstöcke - alles absolut unauffällig!
Und auch hier wieder einen negativen SS-Test!
sogar auf Blasenentzündung und Blindarm wurde untersucht!

Nun bin ich also genauso ratlos wie vorher, allerdings erleichtert, dass nichts ernsthaftes ist!
Scheint mal wieder nur so, als wolle mich mein Zyklus ein wenig verscheißern!

Trotzdem bleibt rote Zora aus und die UL-Schmerzen bleiben!
Soll in ner woche nochmal Rücksprache mit meinem FA halten, wenn sich nichts ändert - dann wurde ich wieder verabschiedet!

Also: Enzündung is nich, gewebeveränderung is nich, verschobener ES is nich, SS sowieso nich...

Das ist soooooooo gemein!!!
#heul

LG
nofretete84

Beitrag von lolo14 07.04.10 - 14:37 Uhr

#liebdrueck