Feindiagnostik & 2. US... was steht denn nun an und was bedeutet das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von giaco 07.04.10 - 15:05 Uhr

Hallo,

ich bin in der 15. SSW und habe leider erst in der 17.SSW meinen FA Termin. Ich lese immer wieder was über Feindiganostik und zweitem UW. was wird denn da gemacht, muss man das bezahlen?
Und wird da die Versorgung des Babys geprüft oder ist das nochwas anderes?

Die ahnungslose Giaco

Danke im Voraus#danke

Beitrag von prinzesschen29 07.04.10 - 15:30 Uhr

Also der 2. US ist zwischen der 19. und 22 SSW. Die Feindiagnostik (auch Organultraschall genannt) ist glaube um die 20. SSW herum. Das bezahlt die Kasse.

Beitrag von schnullertrine 07.04.10 - 19:08 Uhr

Hallo,

die Feindiagnostik wird nur bezahlt, wenn du eine Überweisung dafür bekommst. Wenn der Frauenarzt die Untersuchung nicht für notwendig hält bekommt man auch keine Überweisung. Wenn du dich trotzdem für die FA entscheidest, dann musst du sie selber bezahlen. Habe hier von einigen gelesen das es so zwischen 100-200 Euro liegt. Kann auch mehr sein.

LG