Blähbauch oder was?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bombi81 07.04.10 - 15:15 Uhr

Hi, ich bin zwar erst Anfang 6. SSW, aber ich fühle mich vom Bauch her schon wie 20. Woche oder so. Irgendwie habe ich voll den dicken Bauch bekommen. Fühle mich total aufgebläht. Wem gehts auch so?

Beitrag von fotomillenia 07.04.10 - 15:16 Uhr

Mir geht es auch so und bei meiner ersten SS war das auch so.

Beitrag von lani13 07.04.10 - 15:17 Uhr

Jep :-( ich auch. Bin eigentlich sehr dünn und wenn ich so da sitze, hab ich schon nen Specki Bauch :-( Naja, gehört wohl dazu. Hoffentlich wird der irgendwann schön fest :-)
Nina mit Bauchzwerg 7+5 SSW #verliebt

Beitrag von bino-lino 07.04.10 - 15:19 Uhr

Hallo bin auch Anfang der 6. SSW und bei mir ist es genau das selbe, morgens geht das noch und gegen abend fühle ich mich wirklich schon richtig schwanger ;-)

Beitrag von skygirl211 07.04.10 - 15:21 Uhr

hab ich auch!! schon in der 6. ssw hatte ich das gefühl, dass der bauch oberhalb des bauchnabels bis fast zum busen dick, schwabbelig und fett geworden ist. Da oben!!! das finde ich total unnormal, wenn man dick werden würde, dann eher um den bauchnabel herum...
nervt ziemlich, find ich auch... :-(

Beitrag von nine-09 07.04.10 - 15:42 Uhr

Hi,

mir ging es auch so,Blähbauch und Verstopfung. Nehme jetzt Magnesium und siehe da es wird besser,ist aber nicht ganz weg. Jetzt bin ich in der 16 SSW und ich denke mein Bauch ist normal groß.

LG nine-09 :-)