28.ssw- übelkeit und kreislaufprobleme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von papatya82 07.04.10 - 15:48 Uhr

hallo,

mir ist gerade sehr sehr schlecht und schwindelig. ich bin nun 27+ 5 und hatte vorher mit übelkeit so gut wie gar keine probleme.

woran kann es liegen? sollte ich zum arzt?

bitte um schnelle antworten, da ich mir sorgen mache...

danke

LG

Papatya

Beitrag von nickel-79 07.04.10 - 15:50 Uhr

Hi,
tinke mal ganz viel, ich denke das ist der plötzliche Wetterumschwung, wenn du sonst auch eher niedrigen Blutdruck hast, kann es sein, das er heute richtig im Keller ist, was trinken und was Süßes " leichtes" Essen.

Nicole

Beitrag von -sunshine-1985- 07.04.10 - 16:59 Uhr

Die Übelkeit kann kommen und gehen wann es ihr passt... am Anfang, Mitte, Ende oder während der ganzen SS (wie bei mir :-[)...deswegen würde ich mir keine Gedanken machen, die Hormone verträgt jeder anders. Und der Schwindel ist wahrscheinlich wirklich vom Wetterumschwung, hab ich heute auch bisschen. Viel trinken und öfters kleine Mahlzeiten ;-)
Lg
Irene (ET-19)