AUA! Hab mir grad selbst auf den Bauch gehauen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tulpe-282 07.04.10 - 16:09 Uhr

... aus versehen!

Wollte so einen Pullover-Trocker aufmachen (wisst ihr was ich meine???) und beim Aufklappen ist mir das Ding voll auf den Bauch, Höhe Bauchnabel geschallt.

Hat im ersten Moment ziemlich weh getan.

MUSS ICH MIR JETZT SORGEN MACHEN???

LG #blume

Beitrag von elegie 07.04.10 - 16:11 Uhr

Ich denke du musst dir keine Sorgen machen.
Solange du keine schmerzen hast müsste alles ok sein.
Dein Kind ist durch das Fruchtwasser gut geschützt!

Alles liebe,
gruß
Elegie

Beitrag von tuttifruttihh 07.04.10 - 16:12 Uhr

Wenn Du keine Schmerzen/Blutungen hast und Dein Baby weiterhin spürst brauchst Du Dir denke ich keine Sorgen machen.

Lg

Beitrag von berry26 07.04.10 - 16:29 Uhr

Quatsch! Was soll bei so nem kleinen Schlag schon passieren. Wird nicht mehr als ein blauer Fleck, wenns ganz blöd läuft.
Dein Baby ist ja gut geschützt.

LG

Judith

Beitrag von brille09 07.04.10 - 17:01 Uhr

Ach nein, mein FA hat heute so an meinem Bauch rumgeruckelt, weil er mein Kleines dazu bewegen wollte, sich "fotogener" zu postieren. Das hat auch nichts gemacht.