zu doof zum wickeln ?! ;-)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dazz 07.04.10 - 16:19 Uhr

Hallo an alle,

kann man denn zu doof zum Windel anziehen sein ??? :-D

... oder war es bei euch auch so ...

Momentan ist es bei unserer Maus so, dass er frueh zeitig nach dem stillen richtig schoen die Windel vollpfeffert. ... und es natuerlich von allen Seiten rauslaeuft ...

... habe jetzt schon 3 verschiedene Windelsorten probiert - ... - und bin jetzt auf die Idee gekommen, dass es ja auch an mir liegen koennte ... #kratz

Habt ihr auch aehnliche Erfahrungen? ... gibt es irgendwelche "Tricks" #freu

#danke euch

Beitrag von waffelchen 07.04.10 - 16:27 Uhr

Ich hab schon bestimmt 20 Kinder gewickelt in meinem Leben, da war alles dabei von Frühchen bis 10 Jahre alte Kinder und mir passiert das auch.
Die weltbeste Windel kann eben auch nicht alles aufhalten. Gerade morgens oder wenn viel auf einmal kommt kann man sowas nur schwer verhindern.

Beitrag von littleblackangel 07.04.10 - 16:34 Uhr

Hallo!

Meine Maus hat bis vor nem Monat nach jedem morgendlichem Stillen die Windel bis oben hin voll, meist auch übervoll...jetzt haben wir das immermal irgendwann am Tag...

Manchmal half es etwas, wenn ich die Windelgröße gewechselt habe, sodass die Windeln im Rücken wieder länger waren...aber auch dann hat sie es immermal geschafft, sich bis in den Nacken einzukakkern...

Welche Größe nutzt ihr denn zurzeit?

LG Angel mit Anna *01.08.09

Beitrag von dazz 07.04.10 - 16:41 Uhr

Momentan die 2er. Die fallen teilweise unterschiedlich in der Groesse aus. Habe auch schon die 3er probiert, ist aber noch deutlich zu gross

kommt aber nicht nur zum Ruecken raus, sondern auch zwischen den Beinen ...

Vielleicht sollte ich die 1er nochmal probieren ;-)

Beitrag von 3erclan 07.04.10 - 16:49 Uhr

ja probier es denn evlt sind die beinchen zu schmal von deinem kind das hatte ich auch immer.Meiner war immer sehr dünn.

lg

Beitrag von dazz 07.04.10 - 16:56 Uhr

also gut, dann werd ich mal wieder Windel kaufen gehen *lach*

Beitrag von 3erclan 07.04.10 - 16:59 Uhr

heb aber die anderen auf

evlt habt ihr auch die möglichkeit ne kleine packung oder ne windel zu bekommen im geschäft

Das gibt es bei uns beim DM

lg

Beitrag von bu83 07.04.10 - 17:34 Uhr

juhu,

ich achte immer darauf dieses seitliche bündchen nach außen zu ziehen und das dieses netz was innen in der windel ist auch nach oben zu richten.

verstehst du mich#kratz

lg bu

Beitrag von petitange 07.04.10 - 17:44 Uhr

Hast du mal eine Nummer grösser versucht? Falsch machen kann man da eigentlich nichts, die Windel sollte halt nicht schon voller Pipi sein, wenn die grosse Ladung kommt. Das kann aber schon sein, dass was daneben geht, ich erinnere mich auch an unendliches Body-Wechsel und Waschen....