die 3monatige pause hab ich überstanden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosenduft84 07.04.10 - 16:32 Uhr

hallo

offiziel darf ich jetz vom FA wier üben die 3monate warte zeit von der elss im januar is vorbei juhui jetz darf ich offiziel in den 1 üz starten mein zyklus is zwahr noch durcheinander aber das is egal ich lasse mir jetz ca 6monate zeit bis 1jahr bis ich mich verückt machen lasse grins

wünsche allen ein schöner sonniger frühlingsstart

lg manu

Beitrag von ramona88 07.04.10 - 16:36 Uhr

ich wünsche euch viel viel glück dabei und alles gute

Beitrag von dejan86 07.04.10 - 16:36 Uhr

Ja da kann man Dir ja gratulieren,denn diese 3 monate sind schon hart.Ich wünsche Dir alles alles gute und vorallem das es schnell klappt und dann endlich alles gut läuft.

lg dejan

Beitrag von rosenduft84 07.04.10 - 16:40 Uhr

ja die 3 monate wahr die härteste zeit überhaupt
aber ich hoffe das es wider klapt und wen das alles gut läuft

Beitrag von reni-74 07.04.10 - 16:37 Uhr

hallo manu

dann drück ich dir mal die daumen zum einen das es bald klappt und zum andern das du dich wirklich nicht verrückt machst bei mir klappt das irgendwie nicht

liebe grüße reni

Beitrag von rosenduft84 07.04.10 - 16:39 Uhr

danke reni

ja das mit dem verrückt machen hab ich mir zum ziel gesetzt aber ob es klaptt weiss ich selber noch nicht :-D

Beitrag von nessa79 07.04.10 - 19:01 Uhr

Hallo!
Ich hatte vor 1 1/2 Wochen eine Fg und muss nun auch laut Fa mindestens 2 Monate, besser noch 3 warten :-( Träume schon immer schwanger zu werden weil ich Angst habe jetzt in der Zeit tatsächlich schwanger zu werden... (verhüten nur mit Kondom, bzw. Nfp, weil ich nicht für die Zeit mit Hormonen anfangen möchte). Aber der Körper muss ja erst mal wieder Ruhe finden.
Zudem muss ich wahrscheinlich noch ein wenig länger warten weil ich nach der 2. Mens erst mal die Hormone checken lassen möchte (vermute dass etwas mit der Schilddrüse nicht stimmt, oder Gelbkörperhormonschwäche vorliegt wegen 2 Fg hintereinander und ständiger Sb, auch zwischendurch im Zyklus).
Aber ich möchte ja eh gern ein Frühlingskind, also wäre Juli oder August ideal um schwanger zu werden. Wenn es dann auch klappt :-)

Hoffentlich geht die Zeit schnell um. Und bis dahin möchte ich alles essen und machen worauf ich dann erst mal wieder verzichten muss #schein
LG
Nessa

Beitrag von rosenduft84 07.04.10 - 21:18 Uhr

ja das glaub ich dir

ich muss im momend auch aufpassen das ich nicht schwanger werde da ich noch eine op vor mir habe weil der neurologe hat gesagt er würde meinem elbogen respektiv meiner hand noch 6monate geben und dan könte ich meine linke hand nicht mer benuzen toll deswegn muss ich den kiwu noch 1monat zurück steken das hab ich heut vom hausarzt erfahren das ich operiert werden muss #zitter

lg manu

Beitrag von alexandara 07.04.10 - 21:21 Uhr

Hallo Manu,

das klingt doch super! Ich wünsche Dir, dass es bald klappt. :o)

Ich hatte auch eine ELSS vor knapp 2 Wochen. Mir wurde allerdings im KH gesagt, ich solle ein Jahr (!) warten, bis ich wieder schwanger werde.
Wurde bei Dir der Eileiter operiert?

Liebe Grüße,
Alex

Beitrag von rosenduft84 07.04.10 - 22:27 Uhr

1jahr #kratz bei mir wurde der eileiter auch operiert mir hat der arzt gesagt man müste bei op 3monate warten und bei dem medikament 6monate wen du googeln gehst steht überal 3monate zu warten ich würde dir anraten einfach 3monate zu warten damit sich der zyklus einbendeln kan aber 1jahr würde ich nie und nimmer warten den dein körper merkt selber wen er wider bereit ist für eine neue schwangerschaft

wünsch dir viel glück

liebe grüsse manu