Hat jemand von euch die little Baby born gekauft?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 2008-04 07.04.10 - 17:57 Uhr

Hat diese puppe jemand zuhause? ich überlege sie meiner Tochter zum geburtstag zukaufen.
Ist sie empfehlenswert?

Antje

Beitrag von snoopster 07.04.10 - 18:50 Uhr

Hallo,

naja, ist halt ne Puppe.

Ich hab die meiner Großen damals gekauft, weil ich dachte, das wär super, dass man die mit in die Wanne nehmen kann. Aber mein Mann mag das nicht, der hat immer Angst, dass sie nicht richtig trocknet und dann irgendwas schimmelt #augen

Meine sind anscheinend nicht so große Puppenmamis. Sie liegt halt hier rum, ab und an wird ihr Beachtung geschenkt, aber das ganze Zubehör (Bett) wird eh nicht genutzt, und zum anziehen haben wir auch nix dazu gekauft, weil sie eben immer nackig ist. #hicks

Also ich kann jetzt nix schlechtes sagen, aber das kann ich über keine unserer drei Puppen...

LG Karin

Beitrag von kevca 07.04.10 - 19:57 Uhr

Hallo Karin,

meine kleine hat die Little Baby Born zu Weihnachten bekommen da war sie 15 Monate. Da fand ich sie super weil sie einfach handlicher war.Heute ist es so das sie ihr eine Mütze und Socken anziehen möchte ( im Moment Sachen von sich selbst) aber es gibt für die Little einfach nicht viel Zubehör. Mein Patenkind hat die normale Baby Born und mit der spielt meine kleine genauso gern und die größe ist gar kein Problem.
Also meine Meinung ich würde gleich eine normale Baby Born kaufen.

LG Carolin

Beitrag von wolke151181 07.04.10 - 19:57 Uhr

Hallo!

Unsere Tochter hat die Little baby born vom Christkind bekommen. Sie ist jetzt 18 Monate alt und liebt diese Puppe. Ihr Körper ist weich, und sie ist auch recht handlich. Gebadet haben wir noch nicht mit ihr.

Allerdings sind Ersatzkleider recht schlecht zu ergattern, oder sie ist einfach nicht schön und zu teuer. Wir hatten das Glück bei 3,2,1... Puppenkleidung für die Größe 32 cm zu finden.

So kann man nichts schlechtes über die Puppe sagen.


LG Claudia

Beitrag von sille1706 07.04.10 - 20:18 Uhr

Hallo,

meine Grfoße hatte zuerst die little Baby born... Für die Kleineren ist sie wirklich empfehlenswert, weil sie halt noch den weichen Körper hat... Mit in die Badewanne genommen haben wir sie allerdings nicht...

VlG Sille

Beitrag von 77_tanja 07.04.10 - 20:58 Uhr

Hallo,

unsere kleine hat die Puppe zu Ihrem 1 Weihnachtsfest bekommen, da war sie fast 1 Jahr. Sie findet sie suuuuper, andere aber auch ;-).
Sie ist handlicher wie die größeren und einen weichen Körper. Baden war sie auch schon, das trocknen dauert halt etwas länger. Und wie schon geschrieben andere Kleidung zu bekommen ist schwierig.

LG Tanja

Beitrag von maschm2579 07.04.10 - 21:05 Uhr

Hallo,

meine Tochr hat sie von mir zu Weihnachten bekommen und liebt "Puppe Fida (Frida)" abgöttisch.

In der Wanne hatten wir sie noch nicht mit, aber ich finde sie einfach schön klein und praktisch und zum Mama üben einfach super.

Ich würde sie weiter empfehlen!!!

lg Maren

Beitrag von dasch 07.04.10 - 21:12 Uhr

Hallo,

wir haben die little Babyborn für unseren Sohn gekauft, allerdings ist es sehr schwer Jungenkleidung für seinen "Emil" zu finden.
Mein Sohn liebt sie und vor allem jetzt seit wir Nachwuchs haben ist sie wieder der Renner.
Die große Babyborn hat zwar mehr Zubehör, allerfdings finde ich sie für kleinere Kinder nicht geeignet. Sie ist am Anfang noch sehr schwer und sie hat eien festen Körper.
Ach ja, Baden mit der little Babyborn ist nicht so toll, das trocknen dauert ewig, also lieber im trockenen Baden.

Lg dasch