Bin verzweifelt!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pattl79 07.04.10 - 19:08 Uhr

Hallo liebe Leute!
Hab mal ne Frage: Am 25. Maerz hab ich meine Regel bekommen und zwar im Urlaub....:-[
Sie dauerte aber nur knappe 2 Tage. Hab schon vor circa 1 Woche ein komisches Blubbern im Unterleib bemerkt... ich weiss es klingt nach Darmproblemen aber ises mit Sicherheit nicht. Seit circa 3 Tagen ist mir manchmal uebel, mit Schwindel!
Kann es moeglich sein dass ich endlich schwanger bin? Wuenschen uns schon seit 3 Jahren ein Baby...#schwitz

Beitrag von jenni-1978 07.04.10 - 19:14 Uhr

TESTEN!
Dann bist Du in jedem Fall schonmal schlauer ...

Gruss Jenni

Beitrag von cizetamoroder 07.04.10 - 19:14 Uhr

Hallo,

na wenn du doch deine Mens hattest, ist es eher unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.
Und wir wissen es ganz bestimmt auch nicht, da wir hier keine Hellseher sind!

Kleiner Tipp am Rande: Geh zum FA und lass dich mal richtig durchchecken, also Hormonstatus, evtl. Eileiterdurchlässigkeitsprüfung,... und schicke deinen Mann zum Spermiogramm.
Nach drei Jahren liegt vermutlich eher eine organische Ursache vor, als dass es einfach so nicht klappt.


LG aus Österreich
cizetamoroder

Beitrag von pattl79 07.04.10 - 19:20 Uhr

Danke erstmal fuer Eure Antworten!!!
Haben schon alles hinter uns, Spermiogramm, Hormone usw.
Alles in bester Ordnung!!#rofl
Das was mich stutzig macht ist dass di Regel so kurz war...
lg aus Suedtirol

Beitrag von cizetamoroder 07.04.10 - 19:30 Uhr

Hallo,

das kann schon mal vorkommen. Meine Regel ist meistens nur zwei Tage so richtig doll und dann habe ich nur SB.
Und da der menschliche Körper ja kein Automat ist, reagiert der eben auch nicht immer gleich.

Aber wenn du dir unsicher bist, warum testest du nicht einfach? Das gibt dir auf alle Fälle Sicherheit.

Hat dir dein FA nicht mal den Gang in eine KIWU empfohlen? Vielleicht hilft euch ja eine IUI?

LG

Beitrag von pattl79 07.04.10 - 19:41 Uhr

Ich glaube sowas gibts bei uns gar nicht... Aber mal was anderes... Habe gehoert dass man trotz Regel schwanger sein kann???
Moechte noch keinen Test machen aus Angst vor der Entaeuschung... Hoffe lieber noch#huepf

Beitrag von cizetamoroder 07.04.10 - 20:03 Uhr

Ja, das kann es schon mal geben, dass man ss ist, aber trotzdem noch seine Mens hatte.

Aber das hilft dir doch auch nicht wirklich weiter. Wie lange willst du das denn aussitzen? Das kann noch 2 Zyklen so weiter gehen...

Ich teste zwar auch nicht so wahnsinnig gerne (auch aus Angst vor Enttäuschung), aber nur das kann dir Sicherheit bringen.
Oder gehst zum FA und lässt einen US machen, dann sieht man ja, ob die Schleimhaut gut aufgebaut ist oder nicht.

Beitrag von pattl79 07.04.10 - 20:13 Uhr

Du bist wirklich sehr lieb, danke fuer deine aufbauenden Worte...
Probiert ihr schon lange?

Beitrag von cizetamoroder 07.04.10 - 20:21 Uhr

5 Jahre und inzwischen auch die 5. ICSI!!!

Letztes Jahr war ich nach der 4. ICSI endlich schwanger, hatte dann aber am 23.12. eine Fehlgeburt mit anschließender Ausschabung.
Aber wir geben nicht auf!
An Ostermontag hatte ich den Transfer von 2 Embryonen und jetzt hoffe ich, dass es noch mal klappt.

Ihr schafft das ganz bestimmt auch.

Beitrag von pattl79 07.04.10 - 20:22 Uhr

Das ist eine SSSSSuUUUUUpPPPPPEEEERRRR Einstellung!!!!
Gebt nieeee auf! Ich wuensche Euch das Ganze Glueck auf Erden!!!!;-)

Beitrag von rotes-berlin 07.04.10 - 22:55 Uhr

das kann dir nur ein test oder der arzt deines vertrauens sagen...

klar kannst du schwanger sein (ich glaubs aber nicht), es können aber auch 100000.... andere gründe sein....


Beitrag von pedas 08.04.10 - 13:38 Uhr

Kauf dir einen Test, die kosten heut zu tage eh kaum mehr etwas! Beim Schlecker oder Dm gibt´s die schon um € 5,--
Außerdem solltet ihr schleunigst mal zum Arzt, viele Kinderwunschpärchen mache den Fehler, dass sie viel zu spät zum Doc gehen und dann tickt die Uhr....

Liebe Grüße