kann ich das vom Käufer verlangen?

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von monaeaush 07.04.10 - 19:26 Uhr

Hallo,

ich habe bei Hood etwa 130 Auktionen laufen. Alle laufen zu unterschiedlichen Zeiten aus. Komme einfach nicht dazu, das mal zu regeln.

Jedenfalls habe ich nun den Fall, daß ein Käufer 2 Teile schon erstanden hat, das 3. Teil aber erst in 10 Tagen ausläuft.

Kann ich vom Käufer verlangen, daß er mir schon mal den Warenpreis der ersten beiden Artikel überweist? Und den 3. Artikel + der Versandkosten dann nach Ablauf der letzten Auktion. Sollte er diese letzte Auktion nicht gewinnen, bekomm ich nur noch die Versandkosten.

Ich bin in den letzten Wochen oft versetzt worden. Von 10 Verkäufen hatte ich 7 Nichtzahler :-[


Also, darf ich mich absichern?



LG Mona

Beitrag von gaeltarra 07.04.10 - 19:38 Uhr

Hi,

dürfen darfst du alles! Erkläre es dem Käufer doch, dass du von 10 KÄufern 7 Nichtzahler hattest und ganz einfach Bedenken hast.

Ich wäre als Käufer auf jeden Fall damit einverstanden - warum auch nicht? Du kommst dem Käufer entgegen, in dem du mit dem Versenden wegen der Portokosten wartest und nur 1 x Porto damit verlangst, der Käufer kommt DIR entgegen, in dem er den Warenpreis schon mal vorab überweist.

LG
Gael

Beitrag von liesschen_1980 07.04.10 - 19:39 Uhr

Hallo Mona,
Du könntest ja einfach nachfragen.

Ich kann Dich verstehen (warte auch auf Lebenszeichen bei Hood von einem Käufer... #aerger)
Aber andersherum könnte der Käufer Dir ja dann 'ähnliche Absichten' unterstellen wie "Die will mein Geld und meldet sich nachher vielleicht einfach nicht mehr" oder sowas, können ja auch gebrannte Kinder unter den Käufern sein, die schonmal auf ein schwarzes Schaf reingefallen sind.

Ich habe schon bei einigen Verkäufern gesehen, dass sie einen Zusatz in ihren Auktionen stehen haben "Gesammelt werden kann nur xx Tage"
Vielleicht wäre das für Dich eine Option.

LG Anne

Beitrag von malwiederich 07.04.10 - 19:40 Uhr

Hallo Mona!

Hm schwierig datt. Ich versteh dich, aber der Käufer kann ja nicht dafür, dass du schon Pech mit anderen hattest. Frag ihn einfach mal, ob er bereit wäre, die ersten 2 Artikel zu bezahlen.

Viel Glück
Loli