Was essen eure 10 Monate alten Babys

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xjr1300 07.04.10 - 19:47 Uhr

Würde mich mal wieder interessieren

Denn wir wissen nicht recht, was wir ihr zum Frühstück füttern sollen.#kratz
Gläschen mit Vollkorn&Obst hat sie plötzlch gewürgt.#gruebel
Sie bekommt halt Brotkanten,Reiswaffel oder Bananen.
Mittags - Mittagsbrei#mampf
zwischendurch Banane, Reiswaffel, Sesamstangen
Abends- 4-Kornbrei mit Obst.
Nachts beim Aufwachen 2erFolgemilch

Wie siehts denn bei euch aus??

Lg

Nina

Beitrag von piepmatz306 07.04.10 - 19:59 Uhr

Leonie ist noch nicht ganz 10 Monate und kriegt shcon viel vom Tisch.

Frühs ca 5 Uhr stillen

gegen 8:30 UHr Toast oder Brötchen mit Marmeldae, Butter oder mal Frischkäse oder Streichwurst und Obst je nachdem was da ist.

ca 12 Uhr, Gemüsebrei, manchmal wenn es Nudeln oder Kartoffeln bei uns gibt kriegt sie es als Fingerfood in die Hand

ca 15:30 Uhr Grieß und paar Reiswaffeln

und ca 18:30/19:00 Uhr Butterschnitte oder Schnitte mit Wurtst und einen Joghurt oder Obst dazu.

Und dann nochmal vorm schlafen gehen wird sie gestillt#verliebt

Tagsüber trinkt sie so ca 300-400ml Tee

LG Romy mit Leonie die nicht gerne Brei ist#mampf

Beitrag von coki01 07.04.10 - 20:01 Uhr

meine kleine bekommt auch schon mit ihren 9 monaten alles vom tisch.....

;-)

Beitrag von piepmatz306 07.04.10 - 20:06 Uhr

gutti da bin ich nicht die einzige#schwitz

Leonie wollte mit 7/8 Monaten keinen Brei mehr und es gab dann Schnitte und der Mittagsbrei ist mit vielen großen Stücken.

Und gekaufte Gläschen oder andere Fertigprodukte isst sie nicht...muss daher alles selber kochen. Mach ich ja auch gerne#verliebt und von daher ist vom Tisch mitessen das einfachste. Keine Gewürze dran und fertig.
Und durch den fingerfood isst sie auch schon sehr selbstständug, brauchen nur die geschmierten Brotstücke vor sie stellen und los gehts#verliebt#mampf