Blöde frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnorah 07.04.10 - 19:56 Uhr

mal eine sehr blöde frage, wenn man eine längere Sexpause hat und erst wieder hat wenn ES ist, kann man da eine chance haben ss zu werden?????? Oder ist es nicht gut für die Spermien so lange pause zu haben???

Beitrag von zwergi1982 07.04.10 - 20:31 Uhr

Guten Abend,
zunächst einmal: Es gibt keine blöden Fragen, sondern nur blöde Antworten! :-)

Um auf deine Frage zurückzukommen; ich denke, es macht den Spermien nichts aus, wenn sie länger nicht raus durften.
Klar ist regelmäßiger Sex besser und nicht nur auf den ES zu beschränken, aber was soll es?!
Wie sagt man so schön:"Zum Schwangerwerden reicht ein einziger Spermium" :-)

Achja und wenn ich an die Leute denke, die schon bei einem One Night Stand schwanger geworden sind bzw. ein Kind gemacht haben.

Viel Glück
LG

Beitrag von sonnorah 07.04.10 - 20:38 Uhr

Ja da hast Du recht, ich hoffe, dass es schon geklappt hat und ich auf die zwangspause verzichten kann :-)

Zeichen hab ich schon viele wo ich normal nie habe, weiß nur nicht ob echt oder Einbildung. ZUm testen zu früh, da würd alles neg. sein