Kennt sich jemand mit der Barmer aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von peanut84 07.04.10 - 19:58 Uhr

Guten Abend Ihr alle!!!

Habe gelesen, das verschiedene Krankenkassen Vorsorgeprogramme in der Schwangerschaft haben!

Kennt sich wer von Euch bei der Barmer aus?
Und wofür sind diese Testhandschuhe von denen so oft geschrieben wird, und wie heißen die genau???

Vielen Dank Euch

Peanut84 +Babygirl 15+1 #ei

Beitrag von zasette 07.04.10 - 20:01 Uhr

Also ich bin bei der Barmer und bei mir wurde deswegen der Zuckertest übernommen.

Liebe Grüße

Beitrag von tina281h 07.04.10 - 20:03 Uhr

Hallöchen,

ich bin bei der GEK versichert gewesen, und die is ja jetzt mit der Barmer zusammen. Die übernehmen die Zuckerbelastungstest, sonst leider nix. Die A.........!!!! ;-)

LG Tina

Beitrag von hardcorezicke 07.04.10 - 20:03 Uhr

bin auch bei der barmer.. und mir wurde auch nur der zuckertest übernommen..

kannst ja auf barmer.de schauen.. da stehen die leistungen..
viel ist es wohl nicht ^^

Beitrag von pantalaimon0815 07.04.10 - 20:20 Uhr

Der Zuckertest wird von der Barmer erstattet und du bekommst umsonst die Testhandschuhe zur PH-Wert-Bestimmung (heißen Careplan VpH). Kannst einfach dort anrufen und sie bestellen, dann werden sie dir zugeschickt.

LG Pan