4. Geburtstag (Mädchen) - was haben eure bekommen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 04.06-mama 07.04.10 - 20:57 Uhr

Hallo,

da unsere Tochter absolut keine Wünsche zu Ihrem Geburtstag äussert (wundert mich nicht, jetzt war ja gerade Ostern) frage ich mal hier nach was eure Mädchen zum 4. Geburtstag bekommen haben oder bekommen werden?

Vielleicht sind ja ein paar Tipps darunter die für mich nützlich sein könnten.

Lg 04.06-mama

Beitrag von 3erclan 07.04.10 - 21:01 Uhr

Hlalo

Fotoaparat
Buch über Tiere
Puzzle
Straßenkreiden
Fahrad

was macht sie gerne???

Beitrag von 04.06-mama 07.04.10 - 21:05 Uhr

Danke für deine Tipps, tja was macht sie gerne, Puzzle bauen (wir haben Unmengen davon), Gesellschaftsspiele spielen (haben wir auch jeden Menge) tanzen, singen,...

Das schlimme ist ja, das sie eigentlich alles hat. Mein Mann meinte dazu nur "ohne Worte"!

Lg 04.06-mama

Beitrag von 3erclan 07.04.10 - 21:10 Uhr

Hallo

evlt Musikinstrumete
Tanz alarm DVD und passende CD
Tanzmatte
meine haben zu weihnachten einfach ne Jahreskarte für den Tierpark bekommen
Planschbecken
Roller
Tinti
Puppe

lg

Beitrag von sina236 07.04.10 - 21:12 Uhr

meine tochter ist eine, die lange zeit gar nicht richtig mit spielzeug gespielt hat. eher so im haushalt herumgefummelt- ja so würde ich es sagen. töpfe rauskramen, linsen oder bohnen rein schütten, "kochen", servieren, stapeln, schichten, schneiden......etc. dann kam der vierte geburtstag und ich dachte auch, mann, was soll ich ihr schenken. letztlich haben wir im internet einen kinderherd gekauft. er ist elektrisch betrieben und man kann richtig damit kochen. er hat 20 euro gekostet, es gibt auch neuere, die teuerer sind (von heiliger, richtig teuer). ich muss sagen, für sie war es genau das richtige. allerdings ist sie auch ein kind, das sehr vorsichtig mit sachen umgeht, nie auf die herdplatte gefasst hat und dergleichen. kochen tun wir natuerlich nur zusammen damit, aber so machts ja auch mehr spaß. so kann sie zb in ihrer eigenen kleinen pfanne auf ihrem eigenen kleinen herd einen pfannkuchen backen, ein spiegelei braten, gemüse garen. das macht ihr heidenspaß und wir passen immer gut auf, dass nichts passiert. ausserdem kann man viel zubehör dazu schenken. eigene pfännchen, bräter, schüsseln etc. vielleicht wär das was für euch.


gruss sina

Beitrag von stephx82 07.04.10 - 21:14 Uhr

Meine Tochter bekam zu ihrem 4 ten Geburtstag ein Hochbett.
Prinzessin Lillyfee Bettzeug,eine Barbie und was zum Anziehen.
Geb ihr einen Spielzeugkatalog z.b. Quelle,Otto etc. und dann soll sie dir alles aufzeigen was sie sich wünscht.Du machst dann überall Kreuze dran und kannst mit dem Papa in ruhe aussuchen was ihr für angebracht haltet.
Vorher aber auch erklären das sie nicht alles haben kann.;-)
So hab ich mit meiner den weihnachtswunschzettel gemacht.Ich hab alles ausgeschnitten und sie hat es auf ein Blatt geklebt.Hatten 5 DIN A 4 Seiten voll #kratz

LG #sonne

Beitrag von morla29 07.04.10 - 21:17 Uhr

Hallo,

meine Große hat zu ihrem 4. Geburtstag ein Keyboard bekommen.

Es ist aber eher bei ihrer kleinen Schwester beliebt.

Sie wusste damals auch nicht, was sie sich wünscht. Deshalb hab ich einen Spielzeugkatalog mit ihr durchgesehen und sie hat sich was ausgesucht.

Viele Grüße
Morla
mit Ramona 4,5
und Christina fast 3
und #stern-Kind Verena (still geb. in der 31. ssw am 29.01.10)

Beitrag von rienchen77 08.04.10 - 06:33 Uhr

unsere hatte ein Barbieschloß bekommen und eine Barbie

Beitrag von 04.06-mama 08.04.10 - 09:45 Uhr

Danke für deine Antwort!

Unsere Tochter hatte ja mal den Wunsch geäussert sie möchte ein Barbiehaus. 1) ist uns das zu teuer - kostet ja über EUR 100,-- und 2) hat sie zu Weihnachten 4 Barbies und den Barbie-Camper bekommen und spielt nicht damit. Noch so ein riesen Ding das dann herum steht bekommt sie ganz sicher nicht.

Lg 04.06-mama

Beitrag von rienchen77 08.04.10 - 18:37 Uhr

meine spielt jeden Tag damit... sie ist so ein richtiges Puppenmädchen....

aber wir hatten das Schloß bei Toysrus ganz günstig für 59 Euro bekommen...

Beitrag von h-m 08.04.10 - 08:12 Uhr

Meine Tochter hat sich die Arche Noah von Playmobil gewünscht und auch bekommen. Außerdem gab's Rollschuhe, dafür war es aber noch etwas zu früh für sie, sowie Gesellschaftsspiele und Bücher.