SB bei 7+3 durch Husten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nicky1973 07.04.10 - 21:12 Uhr

Hallo,
hatte heute meine erste Vorsorgeuntersuchung bei der FÄ. Beim Urinabgeben hatte ich eine bräunliche Blutung in der Slipeinlage entdeckt und war entsprechend geschockt. Im US war aber Herzschlag, Embryo zeitgerecht entwickelt. Ursache unbekannt.... Hat jemand Erfahrung?
-habe gestern viel gearbeitet, nachmittags 2 Stunden gebügelt und dann noch etwas Fahrrad gefahren-
-habe starken Husten gehabt (kann dadurch ein Hämatom entstehen?)
-habe abends schön warm gebadet, weil ich so kaputt war....
Kann jemand was dazu sagen?
Lg-Nicky

Beitrag von tantehuschie 07.04.10 - 21:18 Uhr

hi,
das kann von der untersuchung kommen!