Heiraten in Florida

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von 12-3-80 07.04.10 - 21:29 Uhr

Hallo, mal ne blöde frage.

Also wir Heiraten im Oktober, standesamt aber in weiß.
Im November gehte es nach Florida mit unsern besten Freunden und da möchte ich mein Freund ( Mann) Überraschen und noch mal am Strand Heiraten, als Überraschung. Hat einer eine Ahnung wie das abläuft und wer so was planen könnte??????

Beitrag von mousi1982 07.04.10 - 22:36 Uhr

Hi!

Es gibt diverse Agenturen die dir mit Rat und Tat zur Seite stehen; zwar nicht billig aber dafür musst Du an nix denken!

LG
Corinna

Beitrag von annasonne 08.04.10 - 13:15 Uhr

Hallo,

frag mal bei denen nach, die kümmern sich auch gut um uns.
Viel Spass
#herzlich Anna #verliebt

Beitrag von annasonne 08.04.10 - 13:17 Uhr

Sorry #schwitz war zu schnell, also hier noch einmal:
http://www.hochzeit-auf-reisen.com/angebote.html

Anna;-)

Beitrag von hellokitty87 08.04.10 - 21:56 Uhr


Schau mal auf http://www.heirateninflorida.com.

Dort gibt es versch. Angebote je nach Wunsch. Die Preise sind in USD. Das ist schon eine gute Ersparniss, als wenn man das hier in Deutschland buchen würde.

Da ihr ja schon in Deutschland geheiratet habt wünscht du sicherlich nur eine kleine Zeremonie z.B. an Strand ohne Heiratslizenzen und so.
Ich denke mal da ist man schon gut mit dem Classic Beach Wedding bedient oder man wählt das Wedding Spezial mit Fackeln und Blumen. Sowas hab ich schon in der Karibik gesehen das ist echt toll. 40 Fotos sind sogar inbegriffen auf CD. Eine Torte und Sekt für 4 Personen jede weitere Person kostet 30 USD zusätzlich.