Nur hektische Bewegungen?!!?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von luna1976 07.04.10 - 21:44 Uhr

Hallo,

wir waren mit Freunden in Urlaub, sie haben zwei Kids im Alter von 6 u 9 und mir ist zum ersten Mal aufgefallen, daß die Kids sich immer sehr hektisch bewegen.

Sie trinken mit hektischen, ruckartigen Bewegungen, so daß ständig was daneben kleckert und auch beim essen fällt immer die Hälfte von der Gabel oder von dem Löffel. In der Woche sind sie 5mal vom Stuhl gefallen.

Mir ist das zum ersten Mal aufgefallen, weil sie sonst sich total "normal" benehmen, auch in der Schule sind sie sehr gut.

Was kann das sein? Sind eure Kids auch so?

Meiner Freundin fällt das gar nicht auf.

Lieben Gruß Luna

Beitrag von 3erclan 07.04.10 - 21:57 Uhr

Hallo

meine fallen 5 mal am Tag vom Stuhl

Muss aber sagen meine sind 4 udn 8 Jahre alt.Beide haben ADHS.

Die große ist auch sehr gut in der schule

Stört es deine Freundin wenn nein dann ist es doch gut so.

lg

Beitrag von rienchen77 08.04.10 - 06:29 Uhr

das hapert es mit der Feinmotorik...gibt viele Kinder bei denen der letzte Schliff fehlt....aber jeder ist wie er ist... und schau dir die Erwachsenenwelt an.... da gibt es auch ganz viele Hektiker und Streßmännchen....