Naturino

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lotzmotzi 08.04.10 - 00:03 Uhr

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270557367514&var=570003115420&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

Ich hatte hier vorhin mal nach guten Kinderschuhen gesucht und bin ganz oft auf Naturino gestoßen- Habe eben mal bei Ebay geschaut, einfach just 4 fun und bin auf die Schuhe oben gestoßen und habe nur 16,95 inkl. Porto für sie bezahlt, weil ich noch einen Paypal Gutschein hatte #huepf Ich hoffe, dass sie jetzt wirklich passen, aber bei so einem Schnäppchen musste ich zuschlagen.

Werde sie dann vorher ausmessen, wie mache ich das denn am besten??

Naja, wenn sie nicht passen, dann ist der Verlust wenigstens nicht all zu groß ;)


Wollte morgen mal in die Stadt fahren und Schuhe für ihn kaufen, nach welchen soll ich mich denn mal umschauen? Ricosta hatte ich noch gelesen und, dass von Elefanten abgeraten wurde...

Beitrag von hedda.gabler 08.04.10 - 00:21 Uhr

Hallo.

Nauturino sind tolle Schuhe, allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass man die Sohlen prüfen muss (manche sind butterweich, wie es sich gehört, und manche bretthart ... das gilt auch für die Tochterfirmen Falcotto und Blue Bottle).
Außerdem fallen die Schuhe, wie von den meisten italienischen Herstellern, mit Plus12 (oder BIMS) ausgemessen ein bis zwei Nummern kleiner aus als angegeben.

Am Besten misst man Schuhe und Füße mit BIMS aus:
http://www.bims.ch/index_d.htm
(kann man bei eBay bestellen)
Oder die Sohle ist, wie bei den meisten hochwertigeren Kinderschuhen, rausnehmbar, und man stellt das Kind drauf ... bei neuen Schuhen sollte dann noch ein Fingerbreit, etwas 12 mm, Platz sein.

Ich selber finde Riscosta auch ganz gut, dazu noch Däumlimg.
Für mich persönlich ist der ultimative Laufanfängerschuh ein klassischer Schuh von GALLUCCI, aber die kosten richtig viel Geld ... manchmal kann man bei eBay ein Schnäppchen machen.

Meiner Tochter passen am Besten SUPERFIT.
Das sind übrigens sozusagen die Original Elefanten-Schuhe, die man noch von früher kennt. Deichmann hat dann mal irgendwann den Namen gekauft (und lässt sie seitdem billig in Fernost produzieren wie die Eigenmarke) und das österreichische Unternehmen hat die Fabrikationsstätten und Leisten gekauft. Wir hatten schon einige SUPERFIT-Schuhe und ich war mit allen total zufrieden.
http://www.superfit.at/

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sunny2511 08.04.10 - 13:33 Uhr

mhm so ganz stimme ich dir da aber nicht zu, superfit sind nicht die original elefanten von früher....
deichmann benutzt die elefanten leisten doch weiter selber....
konnte man doch hier schon öfter lesen und wurde auch mit internetseiten belegt...

Beitrag von hedda.gabler 08.04.10 - 16:15 Uhr

Aha, mir ist das etwas anderes bekannt ... ist im Endeffekt auch wurscht, ich kaufe weder Deichmann-, noch Elefanten-Schuhe, da ich eh Superfit für einen der besten Schuhe halte.

Beitrag von guppy77 08.04.10 - 07:57 Uhr

huhu

du hast die schuhe gekauft ohne vorher zu wissen wie groß die innensohle ist ? hm.. wie schon die eine urserin meinte, naturino fallen 1 nummer kleiner aus, und ich habe durch eigene erfahrung auch festgestellt das es brettharte sohlen gibt. selbst die angeblichen weichen sohlen waren uns noch zu hart. und die schuhe die ich hatte haben ein hohes eigengewicht gehabt.

ich habe meine bestellten schuhe wieder zurückgeschickt, werde meinem sohn keine naturino anziehen auch wenn soviele darauf schwören.

PS: wieviel cm fuß hat denn dein kind ? meiner hat 12,8 cm fuß und wir mussten die gr. 22 bestellen die dann 14,2 cm hatten. eine nummer kleiner hätten wir kein wachstumsspielraum gehabt.

lg

Beitrag von durchgaenger 08.04.10 - 08:48 Uhr

Hallo,

ich kann Dir nur raten, das nächste Mal die hier zu kaufen:
http://www.pedoodles-kinderschuhe.de/

Da sind die Längen der Innensohlen angegeben, da kannst Du nix falsch machen. Außerdem sind die auch schadstofffrei, sehen gut aus und sooo viel kosten sie dafür nicht.

Naturinos kenn ich selbst nicht, aber ich finde eigenltich sonst alle andere Marken, dies im Laden gibt ziemlich hart gg.über den Pedoodles. Die haben wirklich ne weiche Sohle.

LG

Beitrag von fibii 08.04.10 - 09:02 Uhr

Hallo,
also mein Sohn trägt nur Kickers Schuhe. Er hat damals das erste Paar geschenkt bekommen und jetzt fahre ich immer zu einem kleinen Laden.
Man kann sie auch im Internet bestellen und ich finde super, dass sie die Innenmasse der Schuhe angeben und auch wie man die Füsse messen soll.
Er kommt klasse mit den Schuhen klar, sie sind aus Leder und als mal ein Schuh kaputt ging habe ich den sofort ersetzt bekommen.

LG, Fibii

Beitrag von babyball2007 08.04.10 - 18:23 Uhr

In der Auktion ist gar keine Größenangabe.

Ich habe mal nach den anderen Auktionen des ebay-VK geschaut. Dort sind nie die Größen angegeben.

Was soll denn das?

wer kauft denn Schuhe ohne Größenangabe?

Beitrag von babyball2007 08.04.10 - 18:25 Uhr

ok, habs gefunden, sorry

auf den ersten Blick hab ich die Größenwahl nicht gesehen.