Wer hat das auch???Dehnung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von joyce1982 08.04.10 - 03:16 Uhr

Kann mal wieder nicht Schlafen weil ich nicht weiss wie ich liegen soll, habe so Seitenstechenmässige Schmerzen, die bis runter in die Leiste ziehen, mal heftigst das ich mich kaum bewegen kann und mal wieder ein bissl besser.... kann das wegen der Dehnung der Bauchdecke sein???
Mit dem Zwerg ist alles Gut, war ja beim Doc am Dienstag!!!

Liebe Grüsse
Julia

Beitrag von murmel-87-koeln- 08.04.10 - 03:21 Uhr

hey und zuwink, wie du siehst kann ich auch nicht schlafen.

ich habe das auch das ich nicht schlafen kann wegen schmerzen im bauch, icschias und sympse.

es ist manschmal kaum auszuhalten und kann mich kaum drehen oder geschweige den aufstehen.

ischias und symse kann mann ja nix machen.

aber ich klemme mir immer ein kissen zwischen die beine und das hilft ungemein.mir tut dann keine hüfte oder becken weh.

zu dem ekelhaften ziehen im unterbauch wie seitenstechen im oberbauch habe ich auch manschmal jedch gott sei dank nicht oft da es so schlimm sein kann das mir ab und zu die trännen laufen.

habe mal die hebie letzte woche gefragt und die sagte mir das seien die mutterbänder die sich dehnen wenn man sich dreht.

ja und je weiter man in der schwangerschaft wäre um so schmerzhafter wäre es.

so ich geh mal wieder ins bett vieleicht kann ich jetzt wieder schlafen.

gute nacht und gruss annika

Beitrag von simerella 08.04.10 - 03:50 Uhr

Guten Morgen!

Kann auch aus einem ähnlichen Grund nicht schlafen...
hatte Montag GV und seit gestern Schmerzen im linken Unterbauch und in Richtung Cervix.
Die Vertretung von meinem FA hat ein CTG geschreiben, keine Wehentätigkeit zu verzeichnen, muß aber zur "Entspannung" der Bänder 3x tgl. Magnesium nehmen.
Habe aber auch das Gefühl, dass meine Kleine Maus gerne dort ein wenig tritt, wo es mir weh tut. Vielleicht ist das bei Deinem Bauchbewohner auch so?
Wegen der Schmerzen mache ich mir aber trotzdem dolle Sorgen...ein Glück habe ich heute Morgen nen Termin im KH zum US, dann sollen die mal direkt nach schauen.

Trotzdem noch eine gute rest Nacht,
Simone + "Kätzchen" 21+0SSW#verliebt.

Beitrag von joyce1982 08.04.10 - 11:42 Uhr

Danke ihr Lieben, bin doch noch eingeschlafen....hört sich ja alles "ganz toll" an...naja muss ich durch....mein Zwerg ist heute ungewohnt leise- immer mal wieder am Boxen, aber ziemlich ruhig.
Naja leg mich jetzt bissl hin bin total K.O., habe diese Schwangeren-immer-Müde-Phase!!!

Liebe Grüsse
Julia