Clomifen nach natürlichem Abgang

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von rolo 08.04.10 - 07:53 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin im ersten Clomi-Zyklus schwanger geworden und hatte leider in der 6. SSW einen natürlichen Abgang. Meine Frage nun: Kann ich diesen Tag des Abgangs als 1. Tag des neuen Zyklus werten?
Wir würden gerne mit dem Clomi gleich weitermachen und demnach müsste ich in den nächsten Tag wieder Clomi einnehmen?
Ich habe heute zwar auch noch einen Termin beim Arzt, um die BT-Werte zu besprechen, aber vielleicht hat jemand von euch Erfahrung.
Es wäre so schön, gleich einen neuen Versuch starten zu können.

Vielen Dank für Eure Meinungen.

Beitrag von esha 08.04.10 - 19:07 Uhr

Hallo Rolo,
also meines Wissens nach, ist der Abgang, bzw. AS der erste Zyklustag.
Wie das mit Clomi ist, weiß ich nicht.
Ich hoffe ich konnte dir trotzdem weiterhelfen.
LG Esha, mit zwei Engeln im Herzen

Beitrag von rolo 09.04.10 - 09:52 Uhr

Liebe Esha,

da ist nett von dir. Ich muss diesen Zyklus mit Clomi aussetzen und dann geht es im nächsten Zyklus wieder los. Ich hoffe nur, dass der Zyklus nicht so lange dauert.

Kannst du mir sagen, wie lange es bei dir gedauert hat?

Liebe Grüße

Beitrag von esha 09.04.10 - 17:52 Uhr

Hey Du,
ich bin jetzt erst 24 Tage nach AS, aber so wie es aussieht kündigt sich meine Mens schon an. Hatte vor der SS einen Zyklus von 25 tagen, also warte ich mal ab. Bei meiner letzten AS hatte ich sofort wieder nen normalen Zyklus.
Ich hoffe das ist wieder so.
LG Esha, mit zwei Engeln im Herzen