Frage zu Inlinern

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von tiffysb 08.04.10 - 08:13 Uhr

Guten Morgen,

lacht jetzt bitte nicht :

aber kann mir mal jemand sagen wie man mit Inlinern bremst ?

Da ist ja nur an einem der Schuhe so ein Knubbel und wenn man den nach unten drückt, rollt der andere Schuh ja trotzdem weiter und ich packe mich auf die Straße :-(((

So schwer kann das doch gar nicht sein ?!

HILFE

Danke und Grüße
Tiffy

Beitrag von schneckerl_1 08.04.10 - 09:52 Uhr

Hallo,

du mußt nur den rechten Fuß belasten und den rechten Fuß nach oben, so dass die Bremse am Boden schleift.
Oder du fährst gekonnt im Kreis :-) Da bremst man schneller (wenn man´s kann)

Beitrag von reethi 08.04.10 - 11:58 Uhr

Hallo!

Mein Tipp-mach einen Inliner Kurs! Ist wirklich ernst gemeint...
Da bekommt man alle möglichen Tricks gezeigt-auch wie man richtig bremst. Es gibt spezielle Kurse für Erwachsene und die bringen echt viel!

Ansonsten Gewichtverlagern, Fußsitze anziehen-geht am besten wenn man leicht in die Hocke geht und die Arme anwinkelt. Und im Notfall-fallen lassen ;-)

VG
Neddie

Beitrag von marathoni 09.04.10 - 18:27 Uhr

Ich mußte jetzt doch etwas schmunzeln.
Mahe bitte einen Inliner- Kurs. Da lernst du alles, vorallem auch das richtige Fallen !