huhu wo seit ihr junis??? und auch die anderen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lisett 08.04.10 - 09:01 Uhr

hallo man ließt ja garnix mehr weiter von euch junis wo seit ihr denn???? wie gehts euch denn so??? sind euere bäuche schon groß???? meiner ja es ist schlimm schuhe anziehen geht nicht mehr... habe nächste woche meine letzte große US und freu mich drauf.... hatte letzte woche meinen 3D us und er sieht meinen jüngsten total ähnlich soweit man das sehen kann;-)wie liegen denn euere mäuse??? meiner liegt immmer noch in BEL aber ist ja noch zeit.. obwohl bei meinen anderen 3 jungs die haben ab der 28ssw immer mit dem kopf nach unten gelegen..... naja mal schauen. in 3 wochen ziehen wir um und mein mann ist nicht da... oh erzählt doch mal von euch freu mich wie immer auf euere antworten

Beitrag von catch-up 08.04.10 - 09:17 Uhr

Huuuuuuuuuuuuuuuuuhu! *wink*

also ich bin noch da! #pro

Ich hatte eben eine besprechung mit meinem Chef und da hab ich jetzt über eine halbe stunde gestanden! *puh* Nu sitz ich wieder auf meinem Stuhl und hab son ganz ekelhaften Schmerz am Po! :-( naja, so kurz übern po! *toll*

Ansonsten gehts uns ganz gut! Krümel dreht sich anscheinend munter! Letzte Untersuchung hatte er in Schädellage verbracht! Das war ja schon mal was!

Nächste Woche muss ich wieder zum Doppler! mal kucken, wies diesmal ausschaut!

LG Janine, die noch 11 mal arbeiten gehn muss! #huepf

Beitrag von lisett 08.04.10 - 09:23 Uhr

oh supi eine juni mama...:-D ich war jetzt immer so selten hier drin ich dachte schon habt euch versteckt...;-)noch 11 mal arbeiten kliengt gut.... und hast du schon alles da???? ich werde in 3 wochen alles aufbauen...

Beitrag von catch-up 08.04.10 - 10:11 Uhr

Aber natürlich haben wir schon alles da! Bis auf eine Deckenlampe und Anziehsachen!

An Klamotten hab ich noch nicht viel gekauft. Da ist meine Ma immer so hinterher! "Das ist alles sooooooo niedlich" Jaja, soll se mal kaufen! Dann spar ichs mir wenigstens! :-p

Ansonsten fehlen noch so Kleinigkeiten, wo ich noch nicht so richtig weiß, ob ich das überhaupt brauche! Babykostwärmer und son Schmu!

Beitrag von vitruvia 08.04.10 - 09:21 Uhr

Guten Morgen!

Bei uns ist heute der 3. US Termin. Das letzte Mal Baby-TV, wenn nichts dazwischen kommt! Finde das total aufregend, weil ich dadurch das Gefühl habe, dass das Ende der SS schon vor der Tür steht!

Mein Bauch ist in den letzten 2-3 Wochen so ziemlich gar nicht gewachsen. Habe immer noch einen BU von 100cm...ich hoffe nur, das nicht demnächst ein Wachstumsschub kommt, der dann so schmerzhaft wird wie der letzte...

Da der Bauch noch eine "übersichtliche" Größe hat, habe ich bis auf die "normale" Kurzatmigkeit eigentlich keine Probleme. Bin jetzt auch schon dabei, meinen Resturlaub zu verpulvern, bevor es dann direkt in den Muschu geht. Und das Leben als Hausfrau ist grad sooo toll! Will die paar Monate auf jeden Fall soweit es geht, geniessen, bevor ich wieder in die Arbeitswelt zurückkehre. Vor allem bei dem momentanen Wetter ist das Leben super!

Hoffe, es geht Euch anderen Junis auch gut!

Vit

Beitrag von berry26 08.04.10 - 09:23 Uhr

Hi Lisett,

mir gehts ähnlich. Hab einen RIIEEESEN Bauch und mein Rücken freut sich gar nicht darüber. Hab die letzten Tage oft furchtbare Ischiasschmerzen.

Meine Maus liegt auch noch in BEL und sieht gar nicht ein sich zu drehen. Ich hoffe ja das sie es sich doch noch überlegt. Mein Sohn war von Anfang an in SL gelegen, deshalb werde ich auch langsam nervös.

Wir ziehen auch in 3 Wochen um und haben noch sooo viel zu tun. Ich darf ja leider gar nichts mehr machen, da ich mich streng schonen soll und mein Mann ist auch nur am WE da.#schock Ist mir noch ein Rätsel wie das klappen soll#zitter


LG

Judith

Beitrag von karen83 08.04.10 - 09:24 Uhr

Hallo Lisett,
ich bin auch noch da. Mein Bauchi wächst unaufhörlich, ich finds aber toll :-)
Der kleine liegt bei mir auch noch in BEL, hoffe er dreht sich noch. 3D wollten wir letztes mal auch machen, aber der Herr hat lieber mit der Plazenta gekuschelt, naja vllt nächstes mal. Meine Zuckerwerte sind nun soweit gut eingestellt und es geht uns bis auf ein paar kleine Wehwehchen richtig gut.
Am Dienstag waren wir beim GVK, war auch schön. Jetzt mach ich mich mal ans Kizi, da sind wir grad kräftig am Renovieren :-)

LG Karen +Babyprinz #verliebt 31.SSW

Beitrag von lisett 08.04.10 - 09:31 Uhr

ja das kizi das werde ich in 3 wochen aufbauen... freu mich schon was ich alles machen will ohhhhhhhhhh am liebsten will iich gleich anfangen.. aber das geht ja nicht... na ja muss ich noch warten... was machst du wenn er sich nicht mehr dreht??? meine FA hat schon erzählt wo man am besten entbinden kann und wie und sie will nächste woche mit dem moxen anfangen also meine hebi... ich weis nicht ob ich mich eine normale geburt ran traue....

Beitrag von karen83 08.04.10 - 09:53 Uhr

Ich glaub auch nicht dass ich mich an eine Spontane Geburt in BEL traue, aber meine Hebi und FÄ meinten ich hätte noch Zeit bis zu 34. Woche und dann würden wir auch erst mitm dem Moxen anfangen. Er würde aber alle voraussetzungen haben sich noch zu drehen. Ich denke wenn nix zu machen ist, wird es wohl auf einen KS hinauslaufen, da ich das Risiko für den kleinen dann auch nicht eingehen will.

Beitrag von hardcorezicke 08.04.10 - 09:31 Uhr

Hallo Liestt

schön mal wieder von dir zu lesen wie weit bist du jetzt eigentlich? :o)

hatte gestern mein screening..

sie war 42 cm und ca 2250 gramm.. bin ja jetzt 33 ssw,, und unsere maus liegt leider immer noch in BEL.. wir geben ihr noch 3 wochen zeit.. wenn das das nicht ändert.. wird es auf ein kaiserschnitt hinauslaufen... aber egal.. raus muss sie so oder so.. und hauptsache gesund..

nächste woche bekomme ich einen termin zum doppler... mal sehen ob sie dann immer noch mit dem kopf oben liegt... jede woche schwindet ^^

sie will halt nicht über kopf mit mama laufen ^^.. würde auch nicht aufm kopf rennen wollen ^^.. drückt sich immer schön mit dem kopf an mamas bauchdecke.. was manchmal trotz vw plazenta unangenehm ist..

so das wars von mir... gleich zum diabetologen!

LG

Beitrag von lisett 08.04.10 - 09:35 Uhr

ich bin jetzt 29+5ssw. ja ich würde auch nicht kopf über sein wollen... willst du einen KS wenn sie sich nicht dreht???

Beitrag von hardcorezicke 08.04.10 - 09:47 Uhr

neee eigentlich nicht.. nur mein arzt hatte nichts anderes gesagt... vieleicht machen die was im krankenhaus...

ein positives hat es.. ausser die schmerzen danach. ^^ ich hab sie eher ^^

Beitrag von lisett 08.04.10 - 10:12 Uhr

ja so kann man es auch sehen...#pro