OP-Narben

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loveleen 08.04.10 - 10:00 Uhr

Hi Zusammen,

ich bin mittlerweile bei 15+6 und da der Bauch ja nun anfängt ordentlich zu wachsen habe ich mal ne Frage:
Letztes Jahr im Mai wurde mir endoskopisch die Galle entfernt (sprich 4 Narben ca 1,5-2cm lang über den Bauch verteilt, eine direkt unter dem Bauchnabel) nun befürchte ich das an diesen Stellen bei zunehmenden Bauchumfang die Bauchdecke weiter einreißt. Hat jemand Erfahrungen mit vorhandenen Narben?

Liebe Grüße

Loveleen

Beitrag von hardcorezicke 08.04.10 - 10:01 Uhr

huhu..

ich habe meine galle auch rausgenommen.. ich merke die naben nicht.. bis auf eine.. und die ist verwachsen.. da wo der gallenbeutel dran hing... unten rechts... aber die tat vorher genau so schon weh... sonst habe ich null probleme

LG

Beitrag von peasen23 08.04.10 - 10:03 Uhr

Moin,

ich hatte kurz vor meiner ersten SS eine Bauch-Op und in vieeeel Bauch bekommen. Ich hatte keinerlei einrisse. Pfleg deine Narben gut..sprich eincremen, massieren (lassen:-D) usw., dann sind sie etwas weicher, bzw dehnfähiger.

Lg
Pia#klee

Beitrag von santaclause 08.04.10 - 10:14 Uhr

ich hab wie du letztes jahr die galle rausbekommen und mittlerweile probleme mit den narben.
hab deswegen aber auch schon mit der ärztin geredet. sie meinte das ist völlig normal aber man nix machen könne.
es zieht und zwickt eben genau an diesen stellen. die narben sind auch bei berührungen mittlerweile sehr empfindlich.

da heißt es wohl, augen zu und durch :-(

Beitrag von jekyll 08.04.10 - 10:15 Uhr

ich hatte einen nabelbruch von der ersten ss und wurde da operiert. hatte auch angst, dass das was reißen könnte aber überhaupt kein problem. hab aber trotzdem beim arzt nochmal kontrollieren lassen als der bauch anfing zu spannen...

lg