starke Mensschmerzen aber..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von olleknolle 08.04.10 - 10:46 Uhr

.. keine mens .. na ja, keine wirkliche - nur dunkles braunes blut gaaaaaanz wenig seit 3 tagen.. NMT war am Montag und tempi ist immer noch bei 37 grad... was ist das nun wieder warum verschiebt sich meine olle mens so???

Beitrag von sunny-girl-00 08.04.10 - 10:47 Uhr

hast du denn schon mal getestet????

Beitrag von olleknolle 08.04.10 - 10:48 Uhr

nein... denke ja auch, dass meine mens noch ganz ausbricht. aber evtl. am WE, sollte bis dahin nix wirklich ausgebrochen sein...

Beitrag von vonny-z 08.04.10 - 10:54 Uhr

Ich hatte das bei meiner ersten Schwangerschaft auch.
darum hab ich gar nicht erst getestet (erst nach einer Woche).
Ich würd auch bis zum WE warten und wenn ise bis dahin noch nicht da ist würd ich testen.
Also Kopfhoch und weiter Hibbeln

Beitrag von sunny-girl-00 08.04.10 - 11:21 Uhr

ja, das hört sich gut an! ich drücke dir die daumen!!!