Irgendwer schwanger nach Refertilisierung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie09 08.04.10 - 11:10 Uhr

Hallo!

Wollte mal hören, ob irgendwer unter den Mädels nach einer Refertilisierung des Partners schwanger geworden ist? (Refertilisierung ist die Rückgängigmachung einer Sterilisation, auch Vasovasostomie genannt).

Mein Freund ist seit einem Jahr wieder "online" und seit dem wird geübt. Nach 12 Monaten werde ich so langsam ungeduldig (was aber leider nach solch einer OP ein "Normalwert" ist!) und wollte deshalb mal nach "Gleichgesinnten" suchen, um nach deren "Wartezeit" zu fragen.

Vielleicht hat ja eine das gleiche Schicksal?

LG Julie