übelkeit und erbrechen 38ssw..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lala09 08.04.10 - 11:12 Uhr

Hallo an euch alle....

Mir geht es seit 2-3 Tagen echt #aerger..mir ist ganz oft übel und heute morgen bin ich aufgestanden und musste mich übergeben...hab nix falsches gegessen..Hatte dann auch bisschen rücken und unterleib schmerzen..Jetzt geht es mir bisschen besser..

sind das anzeichen das es bald los geht oder..????

Lg Lala

Beitrag von katrinchen-p 08.04.10 - 11:16 Uhr

...Oder Du hast Dir nochmal einen Magen-Darm-Infekt zugezogen....

Ich hoffe mal, dass sind "nur" Anzeichen, wenn auch keine besonders schönen....


Katharina+Anton ET-16

Beitrag von kerrigen 08.04.10 - 11:23 Uhr

Will dir nicht die hoffung nehmen das es bald losgehen könnte.........aber hab das auch seit 2 wochen fast jeden morgen. die erste stunde nach dem aufstehen ist mir nur noch schlecht.... #schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz