Unserer Leonie ist ein Schniepel gewachsen ....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenni-1978 08.04.10 - 11:30 Uhr

Hallo, ihr Lieben!
Ich bin gerade vom FA zurück und hab ein sowas von eindeutiges Outing bekommen ... sehr zeigefreudig der junge Mann!
:-p #rofl :-p
Aus irgendwelchen Gründen war ich mir soooooo sicher dass es dieses mal ein Mädel wird, aber gut ... ist wohl nicht so weit her mit meinem Bauchgefühl!

Hier hab ich auch noch ein paar Maße von 21+2:

BPD: 56
FOD/KU: 200
ATD: 56
APD/AU: 185
FL/HL: 43

Gruss Jenni
mit Jonas (7) & Babyboy (21+2)

Beitrag von antje-weber 08.04.10 - 11:35 Uhr

HI...
Das kenne ich!
Unserer Darina ist damals auch ein Schniepel gewachsen und aus war´s mit Darina und rosa und lila Sachen und das nach der ersten FD mit Outing auf ein Mädchen.... Und bei der 2. FD (wg. Problemen) ist SIE dann ein ER geworden...

Beitrag von jenni-1978 08.04.10 - 11:38 Uhr

Das hatte ich bei meinem Großen!
Dem ist erst in der 30. SSW der Schniepel gewachsen und vorher war`s 100%ig ein Mädchen.
Dieses Mal hatte ich vorher noch kein Outing aber ich hätte trotzdem geschworen dass es ein Mädl ist ....

Beitrag von antje-weber 08.04.10 - 11:41 Uhr

Ich hätte auch schwören können das es ein Mädchen wird... Naja und nachdem wir dann in der 26. SSW schon sachen gekauft haben, natürlich in ROSA und LILA haben wir diese dann wieder weggegeben und Jungensachen gekauft!

Unser Großer hat sich riesig gefreut auf seinen aus ner Schwester gewordenem Bruder! Und wir uns auch!

Jetzt liegt der kleine MAnn im Bett und schläft sich groß nach seinem schwierigen Start!

Denn 5 Wochen nach dem Jungen Outing war er ja schon da

Beitrag von jenni-1978 08.04.10 - 11:44 Uhr

Mein Großer wurde in der 33. SSW per Not-KS geholt, weil ich ein HELLP-Syndrom hatte. Er war gerade mal 43 cm gross und wog 1935 Gramm, aber inzwischen ist er ein großer kräftiger Junge und man merkt ihm nix mehr an ...
Trotzdem hoffe ich dass die Sache dieses Mal einen besseren Verlauf nimmt.

Beitrag von antje-weber 08.04.10 - 11:50 Uhr

Unser Großer hatte damals 3500 gr und 53 cm ET 09.07.2002. Gekommen ist er am 17.07.2002 nach 6 Tagen Einleitung!
Der Kleine kam jetzt in der 34. SSW mit 1610 gr und 42 cm wegen einer erheblichen Wachstumsretardierung und wenn die Ärzte nicht eingeschritten wären, dann wäre es wahrscheinlich schlimmer ausgegangen weil die Versorgung schon sehr schlecht war!

Aber er kam nach 4 Wochen KKH schon nach Hause!
Jetzthat er an dei 8500 gr und 75 cm also eigentlich schon normal...

Beitrag von cathrin1979 08.04.10 - 11:36 Uhr

Hihi, dann gratulier ich mal zum zweiten Sohnemann :-) Unser Lukas war damals genauso stolz auf seinen Schniedel, wie Krümel inside jetzt auch :-)
Die Jungs sind einfach von Anfang an stolz drauf #rofl#verliebt

Bauchgefühl ? Jaaaaaa, das hab ich auch !

Lukas wäre eine Anna-Lena geworden und Korbinian jetzt eine Emma oder Lotte ! Soviel zu meinem Bauchgefühl #kratz


LG und alles Liebe
Cathrin + Lukas *26.09.2006 + #klee Korbinian 24+6

Beitrag von jenni-1978 08.04.10 - 11:40 Uhr

Ja, dann werd ich mich wohl damit abfinden müssen wieder kein rosa kaufen zu können ...
Außerdem hat mein Großer ja auch einen Bruder zum Fussballspielen bestellt.