wer musste....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von baby212 08.04.10 - 11:33 Uhr

wer musste auch pu+8 zur blutabnahme um den oestradiol wert zu kontrollieren? wer er unter 500 liegt muss ich dann spritzen, wer hat das auch gemacht? und wie oft müsstet ihr dann spritzen?


wenn ich spritzen muss verfälscht das ein sst also ein urintest? mein bluttest ist nächste woche freitag, ich glaub das währe dann pu+15.

bin grad pu+7 tf+5

Beitrag von betzedeiwelche 08.04.10 - 11:37 Uhr

Hi, ich hatte PU vor Weihnachte daher war das nicht möglich da KIWU und Fa zu hatten. Bei den IUI´s war es aber genauso. Musste immer eine Woche nach IUI zum BT und auch einmal nachspritzen. Den SST kannst Du Dir dann sparen den er wird bis zum BT mit sehr großer wahrscheinlichkeit so oder so positiv sein. DEr Arzt kann aber im Bt dann unterscheiden ob der Wert von der Spritze oder von einer SS kommt. LG Betzy

Beitrag von sina-99 08.04.10 - 12:42 Uhr

Hallo

Ich muss PU+8 TF+5 in die KIWU wegen einer Einnistungsspritze. Ob die mir da Blut abnehmen, weiss ich nicht, da es die 1. ICSI ist. Aber ich nehme an, dass dies einen Pipitest verfälschen würde. Ich werden auf jeden Fall nicht vor dem BT testen.

Mein BT ist auch am nächste Woche am Freitag. Hab um 7 den Termin und soll dann bis um 8 Uhr warten. Dann werden Sie bereits das Ergebnis haben.... Uiiii, wenn ich nur schon daran denke #schock

Wie ist Dein Gefühl? Merkst Du irgendwas? Ich fühl merke irgendwie gar nichts und hab ein wenig ein ungutes Gefühl... warum weiss ich auch nicht.

Liebe Grüsse und viel Glück #klee#klee