Kunstleder oder Stoff? Sofakauf

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von superschatz 08.04.10 - 11:45 Uhr

Hallo,

demnächst wird wohl mal ein Sofakauf anstehen und ich bin mir noch so unsicher.

Derzeit haben wir einen Microfaserstoff in rot und ich bin eigentlich ziemlich genervt. Er sieht immer schmutzig aus, Staub wird angezogen, mein Sohn hinterlässt regelmäßig Flecken, die ich dann wegschrubbe.

Ich stelle mir da Kunstleder praktischer vor... einfach abgewischt und weg.
Anderseits stelle ich mir Kunstleder auch ziemlich kalt vor. Stoff hat ja schon eine gewisse Wärme. Also nicht optisch, sondern vom Empfinden ;-)

Was meint ihr? Was habt ihr und wie zufrieden seit ihr? Was empfehlt ihr?

LG
Superschatz

Beitrag von flying-phoenix 08.04.10 - 12:01 Uhr

wir haben schon die 2. kunstledercouch in 6 jahren und es ist definitiv die letzte! hatte mich von meinem liebsten breitschlagen lassen, wieder eine kl-couch zu kaufen und nach grad mal einem jahr reißt wieder die sitzfläche bzw. der lederbezug löst sich vom unterstoff. die sofas sind terracotta und die sitzflächen haben wir nur mit vinylreiniger sauber bekommen. :-(

es sieht zwar edler aus, aber wir haben jetzt einen 1100 euro 3-teiler, der vom laden nicht zurückgenommen wird (mit der begründung, das seien normale abnutzungserscheinungen), den wir in nem jahr wieder ersetzen dürfen. nie wieder!

Beitrag von lifeline0815 08.04.10 - 12:13 Uhr

NIE wieder Kunstleder.

Hatten ne 3tlg. Garnitur aus Kunstleder. War echt teuer (knapp 3000€) und hat genau 5 Jahre bis zur Kotzgrenze gehalten. Das Leder ist dann überall so sehr gerissen, dass man gar nicht mehr ohne Decke drauf sitzen konnte und man sich sogar Kratzer zugezogen hat.

Das nächste ist bei uns richtiges Leder, das ist auch nicht kalt und steif, das ist schön angenehm und passt sich je nach Temperatur an.

LG
Sandra

Beitrag von honeymoon05 08.04.10 - 12:58 Uhr

Also entweder echtes Leder (wenns der Geldbeutel mitmacht) oder Kunstleder (wir haben ein sog. Textilleder)

Unsere Sofas sind cremefarben aus Kunstleder, seit über 5 Jahren in Gebrauch mit 2 Kinder.

Kein Problem sehen immer noch toll aus.
Preis (bei Ebay) war 599€ für die komplette Garnitur

Reinigung: Mit handelsüblichem Kunststoffspray (dm, Aldi) wird es ca. alle 4-6 Wochen gereinigt.

VG Heidi

Beitrag von blacknickinblue 08.04.10 - 13:42 Uhr

Hallo,

nimm um Himmels Willen kein Kunstleder. Das ist das Schlimmste, was man sich antun kann.

Ich hatte mal eine für das Kinderzimmer gekauft ... einfach nur furchtbar.

Investiere lieber in eine schöne Couch aus gutem, echten Leder. Achte aber beim Kauf darauf, dass das Leder weich und warm ist.

Gruß,

B.

Beitrag von melina2003 09.04.10 - 08:59 Uhr

Wir haben Kunstleder.
Und ich nehme es immer wieder.

Bei uns ist es weder kalt noch sieht die Couch nach 4 jahren schäbbig aus.

Sie sieht immer noch wie neu aus und das obwohl wir 3 Kinder haben , die mit dieser Couch schon alles gemacht haben.

Also kann ich immer wieder Kunstleder empfehlen.

LG

Beitrag von belly72 09.04.10 - 09:05 Uhr

hi,

ich würde weder kunstleder noch stoff empfehlen. stoff finde ich am schlimmsten obwohl der kuschelfaktor eindeutig ganz oben im ranking liegt :-). wir haben echtes leder und es gab für uns keine alternative, auch weil unser 1. kind unterwegs war und ich finde alles andere unschön (flecken etc.). leder kann man sehr gut abwischen und pflegen. abgesehen davon, altert echtes (gutes) leder sehr schön. wir haben mittlerweile zwei kinder und langfristig hat man einfach mehr davon, wenn man echtleder kauft. wenn's uns übrigens zu kalt wird - nehmen wir einfach eine kuschelige decke.

viele grüße

belly72

Beitrag von evebaby 09.04.10 - 12:58 Uhr

von kunstleder kann ich dir abraten, unser erstes sofa war kunstleder und ist in der mitte an der naht komplett aufgerissen..

jetzt haben wir ein echtleder sofa, es war teuer, aber das ist es wert. ein totaler vorteil ist auch das man es gut reinigen kann, wenn mal das baby drauf spuckt oder unser großer schokolade drauf isst :-D


lg eve